BA Vorstand schützt Verbrecher gegen Menschenrechte im Jobcentre!

Hervorgehoben

BA Vorstand schützt Verbrecher gegen Menschenrechte im Jobcentre!

BA Vorstand schützt Rassisten, behördliche Sozial- Steuerbetrüger, Nazis/NSU 2.0, Verfassungsfeinde, Betrüger, Korrupte, usw. und Brunos Mörder im Jobcentre!

An Vorstand Bundesagentur für Arbeit – Scheele – Holsboer – Terzenbach

[weiter]

Vorankündigung: Wollen Sie die Dokumentation der Heimsuchung durch Jobcentre am 18/07/2019 anhören/ansehen? Wollen Sie hören/sehen, wie RIESTERER die geforderte Hilfe verweigert wurde – im Jobcentre aber das Gegenteil behauptet wurde? Wollen Sie sehen, wie sich Bruno aus Luftmangel mehrfach am Boden krümmt und BEIDE Jobcentre Mitarbeiter die Erste Hilfe verweigern und sich in ihrer Allmacht über Leben und Tod regelrecht suhlen – wie vor 1.000 Jahren?! ALLES mit Wissen und damit auf Befehl des BA Vorstandes!

Menschen mit Behinderung werden in Behörden als ARSCHLOCH = UNTERMENSCH geführt und wieder umgebracht!


CDU/GRÜNE: Hakenkreuz bleibt, Behinderter soll verhungern! [weiter]


* aufgedeckt wurde dieser staatliche ARSCHLOCH Rassismus zuerst im Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald – keine der Aufsichtsbehörden, Politik hat diesen Rassismus gestoppt oder sich zumindest distanziert. Auch alle 525 Mitarbeiter unterstützen den Rassismus ihrer Kollegen durch schweigende Zustimmung statt Anzeige entsprechend ihrer Amtspflichten.

Werbeanzeigen

Stoppt BA Vorstand NAZIs im Jobcentre?

Hervorgehoben

Wieder Skandal in Bundesagentur für Arbeit?!

Wird der BA Vorstand den Sozial- Steuerbetrug, Rassismus, Mordversuch, Unterschlagung, Verleumdung, Betrug, usw. = Verbrechen gegen Menschenrechte im Jobcentre/AA/BA stoppen/untersuchen oder weiter vertuschen wie die Vorgänger? # Wird der BA Vorstand ihre Mitarbeiter für den jahrelangen Sozial- Steuerbetrug durch behördlich verursachten/vertuschten Hartz IV Bezug in Regress nehmen? # WIrd der BA Vorstand die Vorteilsnahme- Gewährung = Korruption (BKA in Fax) stoppen? # Werden die Sozial- Steuerbetrüger, Rassisten, Verbrecher gegen Menschenrechte, Steuerparasiten rausgeworfen oder auch nur mit „Frühpensionierung“ bestraft, wie die Verursacher/Mörder im Jobcentre (Verhinderung der Arbeitsaufnahme durch Jobcentre zu Aug. 2005 (bestätigt im eigenen Fallmanagerbericht) und später) und 1. Mordversuch 2009 zur Vertuschung?

An Vorstand Bundesagentur für Arbeit – Scheele – Holsboer – Terzenbach

[Fax an BA Vorstand hier klicken]


Wie viel NAZI/NSU 2.0 ist in Jobcentre/Behörden/Politik?

Wir fordern: Bringt Brunos Mörder endlich vor den ICC/The Hague!

Wir fordern: Recht auf Leben auch für Menschen mit Behinderung!

Deutsche Justiz schützt Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt & Politik!


† Deutschland mordet wieder! Bundeskanzlerin MERKEL, AKK, Präsidium & BW Ministerpräsident KRETSCHMANN – HABECK/BAERBOCK (GRÜNE) lassen Menschen mit Behinderung foltern/verhungern! Jobcentre/SozAmt March führen aus! Menschen mit Behinderung sind für sie ARSCHLOCH* = UNTERMENSCH!

† Jobcentre – verleumdet, unterschlägt, betrügt, mordet! † Jobcentre – Brunos Schlächter/Mörder! † Dumm, dümmer, am dümmsten + Rassismus = Herrenrasse/Jobcentre? Oder wie negativ intelligent = strunzdumm sind Amtsträger, die einem Behinderten Briefe schreiben, obwohl sie genau wissen, dass er durch ihre Schuld z.Zt. selbst nicht lesen kann und sie die med. Behandlung verweigern? Wie rassistisch/barbarisch/primitiv sind solche Amtsträger?

26/08/2019 Weiter kein Geld, kein Essen, keine Lebensmittelgutscheine – Antrag wurde im Jobcentre eindeutig unterschlagen um die Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt zu entlasten! Wiederholung Mordversuch von 2009!

† Wir fordern weiter Soforthilfe, Menschenrechte für Bruno Schillinger!

[weiter]


CDU/GRÜNE: Hakenkreuz bleibt, Behinderter soll verhungern! [weiter]


* aufgedeckt wurde dieser staatliche ARSCHLOCH Rassismus zuerst im Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald – keine der Aufsichtsbehörden, Politik hat diesen Rassismus gestoppt oder sich zumindest distanziert. Auch alle 525 Mitarbeiter unterstützen den Rassismus ihrer Kollegen durch schweigende Zustimmung statt Anzeige entsprechend ihrer Amtspflichten.


[Fax an BA Vorstand hier klicken]

NAZIs im Jobcentre?

Hervorgehoben

Wie viel NAZI/NSU 2.0 ist in Jobcentre/Behörden/Politik?

Wir fordern: Bringt Brunos Mörder endlich vor den ICC/The Hague!

Wir fordern: Recht auf Leben auch für Menschen mit Behinderung!

Deutsche Justiz schützt Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt & Politik!


† Deutschland mordet wieder! Bundeskanzlerin MERKEL, AKK, Präsidium & BW Ministerpräsident KRETSCHMANN – HABECK/BAERBOCK (GRÜNE) lassen Menschen mit Behinderung foltern/verhungern! Jobcentre/SozAmt March führen aus! Menschen mit Behinderung sind für sie ARSCHLOCH* = UNTERMENSCH!

† Jobcentre – verleumdet, unterschlägt, betrügt, mordet! † Jobcentre – Brunos Schlächter/Mörder! † Dumm, dümmer, am dümmsten + Rassismus = Herrenrasse/Jobcentre? Oder wie negativ intelligent = strunzdumm sind Amtsträger, die einem Behinderten Briefe schreiben, obwohl sie genau wissen, dass er durch ihre Schuld z.Zt. selbst nicht lesen kann und sie die med. Behandlung verweigern? Wie rassistisch/barbarisch/primitiv sind solche Amtsträger?

26/08/2019 Weiter kein Geld, kein Essen, keine Lebensmittelgutscheine – Antrag wurde im Jobcentre eindeutig unterschlagen um die Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt zu entlasten! Wiederholung Mordversuch von 2009!

† Wir fordern weiter Soforthilfe, Menschenrechte für Bruno Schillinger!

[weiter]


CDU/GRÜNE: Hakenkreuz bleibt, Behinderter soll verhungern! [weiter]


* aufgedeckt wurde dieser staatliche ARSCHLOCH Rassismus zuerst im Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald – keine der Aufsichtsbehörden, Politik hat diesen Rassismus gestoppt oder sich zumindest distanziert. Auch alle 525 Mitarbeiter unterstützen den Rassismus ihrer Kollegen durch schweigende Zustimmung statt Anzeige entsprechend ihrer Amtspflichten.

Strafanzeige gegen Brunos Mörder!

Hervorgehoben

† Deutschland mordet wieder! Bundeskanzlerin MERKEL, AKK, Präsidium & BW Ministerpräsident KRETSCHMANN – HABECK/BAERBOCK (GRÜNE) lassen Menschen mit Behinderung foltern/verhungern! Jobcentre/SozAmt March führen aus! Menschen mit Behinderung sind für sie ARSCHLOCH* = UNTERMENSCH!

† Jobcentre – verleumdet, unterschlägt, betrügt, mordet!

† Jobcentre – Brunos Schlächter/Mörder!

† Dumm, dümmer, am dümmsten + Rassismus = Herrenrasse/Jobcentre? Oder wie negativ intelligent = strunzdumm sind Amtsträger, die einem Behinderten Briefe schreiben, obwohl sie genau wissen, dass er durch ihre Schuld z.Zt. selbst nicht lesen kann und sie die med. Behandlung verweigern? Wie rassistisch/barbarisch/primitiv sind solche Amtsträger?

26/08/2019 Weiter kein Geld, kein Essen, keine Lebensmittelgutscheine – Antrag wurde im Jobcentre eindeutig unterschlagen um die Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt zu entlasten! Wiederholung Mordversuch von 2009!

† II. Betrug durch RIESTERER/LITTERVerleumdung/üble Nachrede durch LITTER!

† Wir fordern weiter Soforthilfe, Menschenrechte für Bruno Schillinger!

[weiter]


CDU/GRÜNE: Hakenkreuz bleibt, Behinderter soll verhungern! [weiter]


* aufgedeckt wurde dieser staatliche ARSCHLOCH Rassismus zuerst im Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald – keine der Aufsichtsbehörden, Politik hat diesen Rassismus gestoppt oder sich zumindest distanziert. Auch alle 525 Mitarbeiter unterstützen den Rassismus ihrer Kollegen durch schweigende Zustimmung statt Anzeige entsprechend ihrer Amtspflichten.

CDU Ausschluss von MERKEL/KRAMP-KARRENBAUER!

Hervorgehoben

† Deutschland mordet wieder! Bundeskanzlerin MERKEL, AKK, Präsidium & BW Ministerpräsident KRETSCHMANN – HABECK/BAERBOCK (GRÜNE) lassen Menschen mit Behinderung foltern/verhungern! Jobcentre/SozAmt March führen aus!

† CDU Ausschluss von MERKEL/KRAMP-KARRENBAUER! BEIDE verraten das CDU Grundsatzprogramm und unser Grundgesetz & Menschenrechte:

Die Würde des Menschen – auch des ungeborenen und des sterbenden – ist unantastbar(Frau Merkel, Sie ließen diesen Satz explizit in einer Email an Herr Schillinger senden! Alles nur Betrug?)

BEIDE schützen Parteifreunde/Rassisten im Amt – für BEIDE sind Menschen mit Behinderung nur ARSCHLOCH = UNTERMENSCH und werden wieder vernichtet!

CDU/GRÜNE: Hakenkreuz bleibt, Behinderter soll verhungern! [weiter]

Einsatz von REICHSBÜRGERN in Staatsauftrag durch CDU Parteifreundin und GRÜNEN Ministerpräsident: [weiter]

† Weiterhin Staatsmord in Auftrag MERKEL/KRETSCHMANN – CDU Perversität: Seenotrettung ist „Gebot der Menschlichkeit“ – Menschen mit Behinderung/ Demokraten/Menschenrechtler lässt man wieder verhungern/verrecken!† Wir fordern Unterlassungserklärung der Verleumdung/Betrug durch Mordcentre!

† Wir fordern weiter Soforthilfe, Menschenrechte für Bruno Schillinger!

[weiter]


Mehr zu den Verleumdern/Betrügern im Amt – Jobcentre und Aufsichtsbehörden:


Menschen mit Behinderung sind ARSCHLOCH = UNTERMENSCH, und dürfen/sollen/müssen wieder vernichtet werden – zumindest in deutschen Behörden*, Justiz, Politik (CDU Präsidium, GRÜNE Führungsjunta, aSozen,….), Behindertenbeauftragte, usw.

Lassen Ihnen Merkel/Kretschmann deswegen Essen, Medikamente, Grundgesetz, Menschenrechte und Recht auf Leben verweigern – wie vor 1.000 Jahren – oder will man so „nur“ die Parteifreunde/Mitarbeiter/Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt schützen? Oder lassen sich MERKEL/KRETSCHMANN tatsächlich von ihren untersten Chargen kriminalisieren/“verarschen“?

Bundeskanzlerin Merkel, Ministerpräsident Kretschmann GRÜNE, usw. stoppen Sie ihre Parteifreunde, stoppen Sie ihren Beauftragten LITTER, die Mörder von Bruno! [weiter]


CDU/GRÜNE: Hakenkreuz bleibt, Behinderter soll verhungern! [weiter]


* aufgedeckt wurde dieser staatliche ARSCHLOCH Rassismus zuerst im Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald – keine der Aufsichtsbehörden, Politik hat diesen Rassismus gestoppt oder sich zumindest distanziert. Auch alle 525 Mitarbeiter unterstützen den Rassismus ihrer Kollegen durch schweigende Zustimmung statt Anzeige entsprechend ihrer Amtspflichten.

Deutschland mordet wieder!

Hervorgehoben

† Deutschland mordet wieder! Bundeskanzlerin MERKEL, AKK, Präsidium & BW Ministerpräsident KRETSCHMANN – HABECK/BAERBOCK (GRÜNE) lassen Menschen mit Behinderung foltern/verhungern! Jobcentre/SozAmt March führen aus!

† Hartz IV/Jobcentre – wir fordern eine Auszeichnung/Orden** für LITTER!

† II. Betrug durch RIESTERER/LITTERVerleumdung/üble Nachrede durch LITTER!

[weiter]

Mehr zu den Verleumdern/Betrügern im Amt – Jobcentre und Aufsichtsbehörden:


Menschen mit Behinderung sind ARSCHLOCH = UNTERMENSCH, und dürfen/sollen/müssen wieder vernichtet werden – zumindest in deutschen Behörden*, Justiz, Politik (CDU Präsidium, GRÜNE Führungsjunta, aSozen,….), Behindertenbeauftragte, usw.

Lassen Ihnen Merkel/Kretschmann deswegen Essen, Medikamente, Grundgesetz, Menschenrechte und Recht auf Leben verweigern – wie vor 1.000 Jahren – oder will man so „nur“ die Parteifreunde/Mitarbeiter/Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt schützen? Oder lassen sich MERKEL/KRETSCHMANN tatsächlich von ihren untersten Chargen kriminalisieren/“verarschen“?

Bundeskanzlerin Merkel, Ministerpräsident Kretschmann GRÜNE, usw. stoppen Sie ihre Parteifreunde, stoppen Sie ihren Beauftragten LITTER, die Mörder von Bruno! [weiter]


CDU/GRÜNE: Hakenkreuz bleibt, Behinderter soll verhungern! [weiter]


* aufgedeckt wurde dieser staatliche ARSCHLOCH Rassismus zuerst im Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald – keine der Aufsichtsbehörden, Politik hat diesen Rassismus gestoppt oder sich zumindest distanziert. Auch alle 525 Mitarbeiter unterstützen den Rassismus ihrer Kollegen durch schweigende Zustimmung statt Anzeige entsprechend ihrer Amtspflichten.

Merkel lässt Behinderten verhungern!

Hervorgehoben

Menschen mit Behinderung sind ARSCHLOCH = UNTERMENSCH,

und dürfen/sollen/müssen wieder vernichtet werden – zumindest in deutschen Behörden*, Justiz, Politik (CDU Präsidium, GRÜNE Führungsjunta, aSozen,….), Behindertenbeauftragte, usw.

Lassen Ihnen Merkel/Kretschmann deswegen Essen, Medikamente, Grundgesetz, Menschenrechte und Recht auf Leben verweigern – wie vor 1.000 Jahren – oder will man so „nur“ die Parteifreunde/Mitarbeiter/Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt schützen? Oder lassen sich MERKEL/KRETSCHMANN tatsächlich von ihren untersten Chargen kriminalisieren/“verarschen“?

Bundeskanzlerin Merkel, Ministerpräsident Kretschmann GRÜNE, usw. stoppen Sie ihre Parteifreunde, stoppen Sie ihren Beauftragten LITTER, die Mörder von Bruno!

[weiter]


CDU/GRÜNE: Hakenkreuz bleibt, Behinderter soll verhungern! [weiter]


* aufgedeckt wurde dieser staatliche ARSCHLOCH Rassismus zuerst im Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald – keine der Aufsichtsbehörden, Politik hat diesen Rassismus gestoppt oder sich zumindest distanziert. Auch alle 525 Mitarbeiter unterstützen den Rassismus ihrer Kollegen durch schweigende Zustimmung statt Anzeige entsprechend ihrer Amtspflichten.

Stoppt Brunos Mörder!

Hervorgehoben

Offener Brief an Bundeskanzlerin MERKEL, MP KRETSCHMANN, alle involvierten/informierten Politiker, Behörden, Justiz, usw. zur Weiterleitung an Bundeskanzlerin/Ministerpräsident und alle Menschen die für Demokratie, Grundgesetz, Menschenrechte stehen können und wollen!

† CDU/GRÜNE: Hakenkreuz bleibt, Behinderter soll verhungern!

† Wir fordern weiter Soforthilfe, Menschenrechte für Bruno Schillinger!

Deutscher Rassismus: Menschen mit Behinderung sind ARSCHLOCH = UNTERMENSCH = BALLASTEXISTENZ und werden wieder umgebracht!

 [weiter lesen]

CDU/GRÜNE: Hakenkreuz bleibt, Behinderter soll verhungern!

Hervorgehoben

Krüppeljagd, politische Verfolgung, Folter, Mord durch CDU/GRÜNE/SPD/UBM!

Bundeskanzlerin MERKEL, CDU, Ministerpräsident KRETSCHMANN GRÜNE, stoppen Sie Brunos Schlächter/Mörder, Betrüger/Schmarotzer (Korruption) im Amt, ihre Parteifreunde, Mitarbeiter, Burokrateten/Justiz, Nazis, NSU 2.0, usw. zusammengefasst = Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt!

Die Rassisten toben sich aus – dem Opfer wird der Zugang zur Justiz/Beiordnung Anwalt verweigert, damit keine Klage gegen diese Rassisten (unsere Anzeigen/Klagen werden unterschlagen – wie auch alle Offizialdelikte) und schon sieht alles legal aus! Wie bei den Nazis und anderen Faschisten! z.B. Ihr Beauftragter LITTER kriminalisiert Bruno und betrügt, vertuscht systematisch Verbrechen, zusammen mit Außendienst und Vorgesetzten/Aufsichtsbehörden um Bruno umzubringen = § 129a (2) Bildung terroristischer Vereinigungen # WIKIPEDIA!

MARCH/Baden-Württemberg: Hakenkreuz darf bleiben – Behinderter soll verhungern, regelrecht verrecken! Die Herrenrasse ist wieder ausgeseucht!

SIEG HEIL Dorf MARCH: ....Teile des Symbols seien zwar noch sichtbar, aber „das Hakenkreuz ist in seiner Ganzheit nicht mehr wirksam“. Es sei nicht alles weggeschlagen worden, weil es ein „zeitgeschichtliches Dokument“ sei, das man nicht einfach retuschieren könne..... (auf betreiben von MdB/Gemeinderat - beide CDU - Artikel unten)

[weiter]

Jede Aktion gegen Bruno/uns OHNE die gesetzliche Hilfe für BRUNO (seit Jahren verweigert), beweist die asozialen, sadistischen, rassistischen Machenschaften und die Inkompetenz, Dummheit, Arroganz, NSU 2.0 der beteiligten/informierten Behörden/Politik/Justiz – wie immer!

Bundeskanzlerin MERKEL, CDU, Ministerpräsident KRETSCHMANN GRÜNE, Sie unterstützen die schlimmsten Rassisten seit den Nazis! IHRE Parteifreunde/Behörden führen „Menschen mit Behinderung als ARSCHLOCH = UNTERMENSCH“ – aufgedeckt in Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald, CDU Leitung, u.a. auch berüchtigt für Missbrauchsfall Staufen 2018; Alessio 3 Jahre, totgeprügelt 2015; beide unter Obhut des Landratsamtes – dessen Versagen/Willkür bereits 2007 von Bruno angezeigt wurde – doch man tat NICHTS!

Dieser Rassismus wird auch von CDU Vorsitzender AKK, dem komplette CDU Präsidium, wie auch die komplette GRÜNE Führungsjunta, u.a. Habeck, Baerbrock, Roth, Hofreiter, Özdemir, usw. und auch die SPD unterstützt/vertuscht!

Besonders schlimm ist, dass auch die amtlichen Behindertenbeauftragten (oft selbst behindert) diesen staatlichen ARSCHLOCH Rassismus ebenso unterstützen und mit den Schlächtern von Bruno gemeinsame Sache machen, zur eigenen Vorteilsnahme! Wie auch sogenannte Sozialvereine die nur den Auftrag haben zu verschleppen, falsch informieren und Aktivitäten gegen die Täterbehörden zu verhindern.



[weiter]

Sozialgericht Freiburg

Hervorgehoben

Krüppeljagd, politische Verfolgung, Folter, Mord durch CDU/GRÜNE/SPD/UBM!

2019: II. Mordversuch durch Jobcentre/Sozialbehörden!

Wird das Sozialgericht 2019 das Recht auf Leben, Grundgesetz/Menschenrechte gewähren oder wie 2009 Brunos Mörder unterstützen?

NEU – 23/08/2019 – 8 RÜCKFRAGE – vorher keine Antwort!

2009 hat das Jobcentre alle Leistungen eingestellt um von Bruno einen Persilschein zu erpressen. Der Antrag auf einstweilige Anordnung auf Essen, Diabetesmedikamente wurde abgelehnt. Bruno überlebte durch eine internationale Retungsaktion mit Augen- Nierenschäden (irreparabel). 2010 wurde entdeckt dass das Sozialgericht GEGEN SGB, Grundgesetz, Menschenrechte UND Bundesverfassungsgericht gehandelt hatte. Der Gerichtspräsident wurde zur Klärung aufgefordert und reagierte sofort. Er startete die Entmündigung von Bruno! Zwar erfolglos, doch es zeigt eindeutig die systemrelevante Gesetzesuntreue und Diktatur der Bürokratur/Justiz/Politik.

2019 JobMordcentre wiederholt den Mordversuch.

WIE wird das Sozialgericht nun entscheiden?

FÜR Recht &  Gesetz/Demokratie

ODER wieder JobMordcentre & Euthansie/Staatsmord/

Verbrecher gegen Menschenrechte und auch den behördlichen Rassismus „Menschen mit Behinderung sind ARSCHLOCH = UNTERMENSCH“ unterstützen?

Wird das Sozialgericht seine Amtspflichten einhalten und die Verbrecher gegen Menschenrechte (Offizialdelikt) anzeigen? Keine Antwort/HIlfe 10/08/2019.

[weiter] am 31/07/2019 Stichtag H4; Essen oder verhungern!

NEU 01/08/2019 07/30 BST – kein Geld bekommen = kein Essen, Krankenversicherung, damit wurde Erpressung und Todesurteil umgesetzt.

9. Teil – Schreiben 29/08/2019 – † IX. Rückfrage zu Antrag auf einstweilige Anordnung! Kein Essen mehr! Massive, vorsätzliche Gesundheitsschäden durch Jobcentre/Aufsichtsbehörden!

ACHTUNG: 2 EUTB Vereine und ein „Verein gegen Obdachlosigkeit“, verweigern eigene Zusagen und handeln eindeutig zu Gunsten der Behörden (Geldgeber)!

LITTER (Beauftragter MERKEL/KRETSCHMANN in Jobcentre) ist seit 29/07/2019 untergetaucht – verweigert Kontakt auch Vorgesetzte/Aufsichtsbehörden) und alle morden hinterm Schreibtisch.

8. Teil – Schreiben 23/08/2019 – † VIII. Rückfrage zu Antrag auf einstweilige Anordnung! Kein Essen mehr! Massive, vorsätzliche Gesundheitsschäden durch Jobcentre/Aufsichtsbehörden!

7. Teil – Schreiben 10/08/2019 – † V. Rückfrage zu Antrag auf einstweilige Anordnung! Kein Essen mehr! Massive, vorsätzliche Gesundheitsschäden durch Jobcentre/Aufsichtsbehörden!

6. Teil – Schreiben 07/08/2019 – † IV. Rückfrage zu Antrag auf einstweilige Anordnung! Kein Essen mehr! Massiver, systemrelevanter Betrug in Jobcenter und Aufsichtsbehörden! † Auszug bekannter Gesundheitsschäden die gegen Bruno eingesetzt werden!

5. Teil – Schreiben 03/08/2019 – † Lebensgefahr durch Jobcentre/Sozialamt – Tod durch Behörden – III. Rückfrage zu Antrag auf einstweilige Anordnung!

4. Teil – Schreiben 31/07/&01/08/2019 – Information über Notlage

3. Teil – Schreiben 30/07/2019 – Sachstandsanfrage

2. Teil – Schreiben 24/07/2019 – Nachträge

1. Teil – Schreiben 23/07/2019 – Antrag auf einstweilige Anordnung

Das sind Brunos Schreibtischmörder!

Hervorgehoben

Krüppeljagd, politische Verfolgung, Folter, Mord durch CDU/GRÜNE/SPD/UBM!

Ihr Opfer Bruno bekam nun eine Notfallbehandlung und Absetzung der Reservemedikamente! Damit wird Bruno das 1. offizielle Opfer der neuen NSU 2.0 in Bürokratur, Politik, Justiz! Diese UNehre gehört auch SIEG HEIL Dorf MARCH! [weiter]

EILMELDUNG: Heute 18/07/2019 Heimsuchung durch Jobcenter – 2 Mitarbeiter geben in Auftrag von MERKEL/KRETSCHMANN Beauftragten einen Antrag ab, den Bruno BLANKO unterschreiben soll und den man ihm auch schon geschickt hat. Doch, die haben nur den Auftrag abzugeben – sonst nichts, gegen die Vereinbarungen = Betrug! Allerdings weiß das Jobcenter seit Anf. Sep. 2009 von den durch sie verursachten Augenschäden (Verweigerung Hartz IV, damit Essen, Diabetesbehandlung, usw.). Wir fragen uns wie solche Typen gestrickt sind, die Menschen schreiben, obwohl sie selbst wissen, das diese es nicht lesen können und damit gegen SGB, BGG, UN CRPD, Grundgesetz, Menschenrechte handeln. Für uns sind die entweder saublöd oder NSU 2.0!

Der Mitarbeiter war putzig – einerseits behauptet er „wir tricksen nicht – wir sind keine Trickser – wir handeln nach Recht und Gesetz“ – gleichzeitig handelt er persönlich und eindeutig gegen BGG (Behindertengleichstellungsgesetz), SGB, Beratungspflichten, Grundgesetz, Menschenrechte, BGH Beratungspflicht, Bundesverfassungsgericht, usw. Also die übliche psychische Verdrängung der BüroKrauts, wie bei den KZ Schlächtern!

[weiter]

Gratulation an Merkel Kretschmann!

Hervorgehoben

Gratulation an Merkel & Kretschmann!

Die Sieger im Todesspiel „Krüppeljagd der Schreibtischmörder“ heißen:

Merkel & CDU & Kretschmann & GRÜNE

plus ihre ausführenden Schlächter: Litters/Boden!

Sonderpreis PRO Rassismus“ geht an Behindertenbeauftragte DALLMANN für ihre Unterstützung „Menschen mit Behinderung“ sind ARSCHLOCH=UNTERMENSCH + Weitergabe vertraulicher Anfragen an die rassistischen Kollegen! [Webseite]

Ihr Opfer Bruno bekam nur eine Notfallbehandlung und Absetzung der Reservemedikamente! Damit wird Bruno das 1. offizielle Opfer der neuen NSU 2.0 in Bürokratur, Politik, Justiz! Diese UNehre gehört auch SIEG HEIL Dorf MARCH!

[weiterlesen]


Die Schreibtischmörder** sind zurück! Keine Hilfe für Behinderten, weil Sozialamt MARCH „keine Kapazitäten“ hat! Wie bitte?! Unterbesetzt oder unterbemittelt?

Verwaltung SIEG HEIL Dorf MARCH nicht arbeitsfähig- willig! Nur noch Gehaltsempfänger = Vorteilsnahme- Gewährung?!

**“desk murderer“ ist das Original von Hannah Ahrendt (Eichmann Prozess) – das „Schreibtischtäter“ ist die deutsche Bagatellisierung  der NAZI Verbrecher


Bundeskanzlerin MERKEL CDU, BW-Ministerpräsident KRETSCHMANN GRÜNE, CDU Vorsitzende Kramp-Karrenbauer lassen Bruno VERHUNGERN, um ihre Parteifreunde/Behörden/Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt zu schützen!

Merkel/Kretschmann lassen Behinderten verhungern!

Vorzimmer Kretschmann „wir sind über alles informiert

[weiterlesen]

Dienstunfähigkeit

Hervorgehoben

Wie dienst(un)fähig, demokratiefeindlich, rassistisch sind Behörden?

Typische Dummheit oder Kriminalität oder Arbeitsverweigerung durch Behörden?

Die Schreibtischmörder** sind zurück! Keine Hilfe für Behinderten, weil Sozialamt „keine Kapazitäten“ hat! Wie bitte?! Unterbesetzt oder unterbemittelt?

[mehr zu – DienstUNfähigkeit – Rassismus – Inkompetenz – orale Inkontinenz]

Verwaltung Gemeinde MARCH nicht mehr arbeitsfähig! Nur noch Gehaltsempfänger = Vorteilsnahme- Gewährung?!

**“desk murderer“ ist das Original von Hannah Ahrendt (Eichmann Prozess) – das „Schreibtischtäter“ ist die deutsche Bagatellisierung  der NAZI Verbrecher


Bundeskanzlerin MERKEL CDU, BW-Ministerpräsident KRETSCHMANN GRÜNE, CDU Vorsitzende Kramp-Karrenbauer lassen Bruno VERHUNGERN, um ihre Parteifreunde/Behörden/Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt zu schützen!

Merkel/Kretschmann lassen Behinderten verhungern!

Vorzimmer Kretschmann „wir sind über alles informiert

10 Jahre nach dem 1. Mordversuch, versuchen die Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt es wieder! Kompletter Entzug von bereits reduzierten Hartz 4 Leistungen, damit KEIN Essen, KEINE Diabetes- Nierenbehandlung, usw. ab 31/07/2019, um die Entlastung der Täter im Amt „unterschreiben Sie das Ding“ zu erpressen! 2009 wurde Bruno nach UK gerettet und überlebte knapp mit Augen- Nierenschaden (irreparabel) – bis heute KEINE Untersuchung und die damaligen Täter führen nun die finale Endlösung durch!

74 Jahre nach der Befreiung lassen die neuen Nazis genauer NSU 2.0 Schlächter wieder Menschen mit Behinderung verhungern!

Ausgeführt von Jobcenter/Sozialamt Breisgau-Hochschwarzwald/March – Aufsichtsbehörde Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald unter CDU Führung (siehe Missbrauchsfall Staufen (2018) u. totgeprügelter Alessio (3 J. – 2015) Alessio könnte sicher noch leben, hätte man die Machenschaften in den Behörden nicht seit 2007 systematisch vertuscht und die Täter im Amt geschützt!)!

Plus Einsatz von REICHSBÜRGERN in Staatsauftrag (Anzeige unterschlagen)!


Menschen mit Behinderung haben WIEDER kein Recht auf Leben!

Menschen mit Behinderung sind ARSCHLOCH = UNTERMENSCH = BALLASTEXISTENZ, lt. Landratsamt von MERKEL’s Parteifreundin/Landrätin/Juristin – unterstützt von ALLEN Rassisten in Aufsichtsbehörden/Justiz und Bundeskanzlerin MERKEL CDU & BW Ministerpräsident KRETSCHMANN GRÜNE!

[mehr zu – DienstUNfähigkeit – Rassismus – Inkompetenz – orale Inkontinenz]

Schreibtischmörder

Hervorgehoben

Die Schreibtischmörder** sind zurück! Keine Hilfe für Behinderten, weil Sozialamt „keine Kapazitäten“ hat! Wie bitte?! Unterbesetzt oder unterbemittelt?

Verwaltung Gemeinde MARCH nicht mehr arbeitsfähig! Nur noch Gehaltsempfänger = Vorteilsnahme- Gewährung?!

**“desk murderer“ ist das Original von Hannah Ahrendt (Eichmann Prozess) – das „Schreibtischtäter“ ist die deutsche Bagatellisierung  der NAZI Verbrecher


Bundeskanzlerin MERKEL CDU, BW-Ministerpräsident KRETSCHMANN GRÜNE, CDU Vorsitzende Kramp-Karrenbauer lassen Bruno VERHUNGERN, um ihre Parteifreunde/Behörden/Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt zu schützen!

Merkel/Kretschmann lassen Behinderten verhungern!

Vorzimmer Kretschmannwir sind über alles informiert

[mehr zu verhungern/verrecken durch Behörden]

10 Jahre nach dem 1. Mordversuch, versuchen die Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt es wieder! Kompletter Entzug von bereits reduzierten Hartz 4 Leistungen, damit KEIN Essen, KEINE Diabetes- Nierenbehandlung, usw. ab 31/07/2019, um die Entlastung der Täter im Amt „unterschreiben Sie das Ding“ zu erpressen! 2009 wurde Bruno nach UK gerettet und überlebte knapp mit Augen- Nierenschaden (irreparabel) – bis heute KEINE Untersuchung und die damaligen Täter führen nun die finale Endlösung durch!

74 Jahre nach der Befreiung lassen die neuen Nazis genauer NSU 2.0 Schlächter wieder Menschen mit Behinderung verhungern!

Ausgeführt von Jobcenter/Sozialamt Breisgau-Hochschwarzwald/March – Aufsichtsbehörde Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald unter CDU Führung (siehe Missbrauchsfall Staufen (2018) u. totgeprügelter Alessio (3 J. – 2015) Alessio könnte sicher noch leben, hätte man die Machenschaften in den Behörden nicht seit 2007 systematisch vertuscht und die Täter im Amt geschützt!)!

Plus Einsatz von REICHSBÜRGERN in Staatsauftrag (Anzeige unterschlagen)!


Menschen mit Behinderung haben WIEDER kein Recht auf Leben!

Menschen mit Behinderung sind ARSCHLOCH = UNTERMENSCH = BALLASTEXISTENZ, lt. Landratsamt von MERKEL’s Parteifreundin/Landrätin/Juristin – unterstützt von ALLEN Rassisten in Aufsichtsbehörden/Justiz und Bundeskanzlerin MERKEL CDU & BW Ministerpräsident KRETSCHMANN GRÜNE!

[mehr zu verhungern/verrecken durch Behörden]

Das Ende der deutschen Justiz?

Hervorgehoben

Das Ende der deutschen Schein-Auftrags-Justiz?

Wie legal/willkürlich/kontrollfrei ist die deutsche Justiz?

Man bekommt nur ein Urteil, keine Gerechtigkeit!

Politische Verfolgung, Folter, Gefängnis, Staatsmord von Bruno Schillinger

mit Wissen und „Legalisierung“ durch die Justiz!

[weiter zur Klage]

Hat die Kaiser/Führerjustiz auch die Demokratie übernommen? Abgeordneter wird BVerfG Richter und entscheidet über seine eigenen Gesetze. Woher kommt nach langen Jahren als Abgeordneter eigentlich die Fachkompetenz? Per Ernennungsurkunde?

Gerichte werden nach Parteibuch/Proporz besetzt – wie auch andere Positionen in Deutschland.

Bei der Berichterstattung zum Justiozopfer Gustl Mollath wurde dokumentiert, dass ca. 25% der Urteile falsch sein sollen.

„Beleidigung“ die Lieblingswaffe der Justiz/Bürokratie/Politik – alles bleibt sehr vage und man kann dem Beklagten einen Anwalt, usw. verweigern, also die gesammelte Macht der Justiz/Bürokratie/Politik gegen einen Laien einsetzen – es gibt keine Prozesskostenhilfe/Rechtsschutz. Wieso nicht gleich Verleumdung? Weil eine falsche Beschuldigung dann auch Folgen für den Kläger hätte! Während „Beleidigung“ Tür und Tor für Fabulierungen/Märchen eröffnet – gegen die Bürger!

Pferdemarkt Justiz? Die vielen „Deals“ haben die Justiz zu einem Pferdemarkt verkommen lassen. Es geht nur noch darum die Zeit/Urteilsvorgaben zu erfüllen aber nicht mehr um Gerechtigkeit!  Deshalb auch die vielen Vergleichs“vorschläge“ besonders in Sozialverfahren . Natürlich ohne die klagende Person über die Folgen zu informieren, auch nicht über die dann entstehenden Kosten, die die Vergleichssumme gleich wieder auffressen. Vorteil für Justiz/Behörden: Ein Kläger weniger – für immer!

Wir sind gespannt, wie man wieder gegen Bruno vorgeht, OHNE wieder seine Folterer/Mörder/Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt strafrechtlich zu verfolgen und deren Vorteilsnahme- Gewährung (Korruption)


Definition Korruption nach Bundeskriminalamt Das BKA bezieht sich auf die kriminologische Forschung, nach der „Korruption“ zu verstehen ist als „Missbrauch eines öffentlichen Amtes, einer Funktion in der Wirtschaft oder eines politischen Mandats zugunsten eines anderen, auf dessen Veranlassung oder Eigeninitiative, zur Erlangung eines Vorteils für sich oder einen Dritten, mit Eintritt oder in Erwartung des Eintritts eines Schadens oder Nachteils für die Allgemeinheit (in amtlicher oder politischer Funktion) oder für ein Unternehmen (betreffend Täter als Funktionsträger in der Wirtschaft)“.


zu beenden. Wieder Foltergefängnis ohne Anhörung per Geheimprozess mit Freislerschen Vorverurteilung? Schickt man wieder die Schlechtachterin vorbei um ein bestelltes Gutachten liefern zu lassen?

Öffentliche Frage: Wann werden eigentlich die Auftraggeber, die Verbrecher gegen Grundgesetz/Menschenrechte begutachtet? Es ist doch nicht normal, dass diese einerseits die Gesetze unseres Staates brechen, sich aber gleichzeitig von diesem Staat üppig versorgen lassen. Da drängt sich die Schizophrenie/Perversität doch bereits auf.

Oder wartet man darauf bis der von LITTERS (Beauftragter von Bundeskanzlerin MERKEL, BW Ministerpräser KRETSCHMANN GRÜNE) angeordnete Entzug aller reduzierten Hartz IV Leistungen und damit auch Diabetes- Nierenmedikamente zun lange erwarteten Tod durch verhungern führt? Warten MERKEL; KRETSCHMANN; CDU Präsidium, GRÜNE Führungsjunta, SPD, MdL, MdB, MEP, Bürokratur, Justiz darauf, dass Bruno endlich verreckt? Back to the NAZI Time?

[weiter zur Klage]

Hehre Worte doch ohne Wirkung, nur zur Täuschung der Bürger:


Die Gerichte müssen sich schützend und fördernd vor die Grundrechte des Einzelnen stellen ….. Dies gilt ganz besonders, wenn es um die Wahrung der Würde des Menschen geht. Eine Verletzung dieser grundgesetzlichen Gewährleistung, auch wenn sie nur möglich erscheint oder nur zeitweilig andauert, haben die Gerichte zu verhindern.

http://www.bundesverfassungsgericht.de/entscheidungen/rk20050512_1bvr056905.html


SG Freiburg Präsident; Keine Klärung Entzug Essen, Diabetesmedikamente, damit Verweigerung Recht auf Leben und handeln gegen SGB, Grundgesetz, Menschenrechte, Bundesverfassungsgericht, stattdessen wird sofort die Entmündigung von Bruno gestartet durch eine eindeutig befangene, wirtschaftlich abhängige Schelchtachterin die ihre eigenen Gutachten (ein paar Monate zuvor) komplett über den Haufen wirft um die Vorgabe „Entmündigung“ zu erreichen.

Plus Erpressung „Diabetesbehandlung bei Entmündigung“ Justiz/Behörden.

Richterin verweigert lebenswichtige Diabetes- Nierenmedikament, lässt vorsätzlich das Notfallüberwachungssystem zerstören – alles ohne Anhörung des wegen „Beleidigung“ Beklagten Bruno und unter Ausnutzung seiner behördlich verursachten/bekannt Gesundheitsschäden (Beleidigung war, weil WIR nicht Bruno die Verweigerung seiner lebenswichtigen Diabetes- Nierenmedikamente durch Behörden als Verbrechen gegen Menschenrechte dokumentiert hatten)

Foltergefängnis im Geheimprozess – Bruno wurde erst bei der abendlichen Verhaftung und Verschleppung durch die Polizei ins Gefängnis informiert – keine Anhörung, wie immer! Einziger bekannter Grund „wer den Papst beleidigt, kommt ins Gefängnis„.

Verschleppung/Aussetzung zur Einschüchterung zum Gefängnis durch Polizei im Auftrag von CDU Politiker – dort ausgesetzt denn „nixxe Haftbefehl, nixxe Gefängnis“ bis heute KEINE Untersuchung dieser vorsätzlichen Körperverletzung, usw.

Klagen gegen Hartz IV und zur Weiterleitung an EuGH wurden unterschlagen – denn wenn Hartz IV das „absolute Existenzminimum“ ist, dann ist jede Reduzierung/Sanktion ein Entzug des Rechts auf Leben. Und da das Bundesverfassungsgericht dies geurteilt, es aber von anderen Gerichten ignoriert/verweigert wird, bleibt nur die Einschaltung des EuGH/ICC übrig oder eben wieder die Unterschlagung der Klagen.


[weiter zur Klage]

Endlösung: Merkel/Kretschmann lassen Behinderten verhungern!

Hervorgehoben

Bundeskanzlerin MERKEL CDU, BW-Ministerpräsident KRETSCHMANN GRÜNE, CDU Vorsitzende Kramp-Karrenbauer lassen Bruno VERHUNGERN, um ihre Parteifreunde/Behörden/Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt zu schützen!

Merkel/Kretschmann lassen Behinderten verhungern!

Vorzimmer Kretschmann „wir sind über alles informiert

[weiter]

10 Jahre nach dem 1. Mordversuch, versuchen die Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt es wieder! Kompletter Entzug von bereits reduzierten Hartz 4 Leistungen, damit KEIN Essen, KEINE Diabetes- Nierenbehandlung, usw. ab 31/07/2019, um die Entlastung der Täter im Amt „unterschreiben Sie das Ding“ zu erpressen! 2009 wurde Bruno nach UK gerettet und überlebte knapp mit Augen- Nierenschaden (irreparabel) – bis heute KEINE Untersuchung und die damaligen Täter führen nun die finale Endlösung durch!

74 Jahre nach der Befreiung lassen die neuen Nazis genauer NSU 2.0 Schlächter wieder Menschen mit Behinderung verhungern!

Ausgeführt von Jobcenter/Sozialamt Breisgau-Hochschwarzwald/March – Aufsichtsbehörde Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald unter CDU Führung (siehe Missbrauchsfall Staufen (2018) u. totgeprügelter Alessio (3 J. – 2015) Alessio könnte sicher noch leben, hätte man die Machenschaften in den Behörden nicht seit 2007 systematisch vertuscht und die Täter im Amt geschützt!)!

Wir geben Brunos Tod zwei Gesichter!

Plus Einsatz von REICHSBÜRGERN in Staatsauftrag (Anzeige unterschlagen)!

In Kürze: Öffentliche Anzeige/Anklage wegen verhungern lassen / Mord durch Unterlassen / Verbrechen gegen die Menschlichkeit und offensichtlich NSU 2.0 Mitgliedschaft (handeln gegen Grundgesetz & Menschenrechte) gegen aktiv Ausführende LITTERS/BODEN und die politischen Rädelsführer MERKEL CDU / KRETSCHMANN GRÜNE! Öffentlich, weil die Staatsanwaltschaften den politischen Führern gehorchen und seit Jahren alle Anzeigen/Offizialdelikte unterschlagen haben – Polizei weigerte sich Strafanzeigen zur Niederschrift aufzunehmen, weil „die Staatsanwaltschaft stellt alles AUTOMATISCH ein“ = kein Zugang zur Justiz = Verbrechen gegen Menschenrechte!


Menschen mit Behinderung haben WIEDER kein Recht auf Leben!

Menschen mit Behinderung sind ARSCHLOCH = UNTERMENSCH = BALLASTEXISTENZ, lt. Landratsamt von MERKEL’s Parteifreundin/Landrätin/Juristin – unterstützt von ALLEN Rassisten in Aufsichtsbehörden/Justiz und Bundeskanzlerin MERKEL CDU & BW Ministerpräsident KRETSCHMANN GRÜNE!


Hinweis: Alles ist seit Jahren online dokumentiert – mit Namensnennung und OHNE Protest der genannten Personen oder Untersuchung ihrer Offizialdelikte! Wäre nur ein Komma falsch, hätten die Sturmstaffeln sicher wieder Bruno überfallen!


Wie rassistisch, asozial, verroht ist die CDU? [weiter]

Wie rassistisch, asozial, verroht sind die GRÜNEN? [weiter]

Wie rassistisch, asozial, verroht ist die SPD? [weiter]


Merkel’s & Kretschmann’s & AKK’s wilde KRÜPPELJAGD!

Vorzimmer Kretschmann „wir sind über alles informiert!“ – Regierungspräsidium Landesjurist „wieso leben Sie überhaupt noch? – was soll ich machen, wenn der Kretschmann nichts tut?“ – Gemeinde MARCH „gehen Sie zur Kirche, die haben Geld, die können spenden“ (Leiterin Sozialamt)! Staatsmord aus Rassismus!!!

Dank Merkel CDU, Kramp-Karrenbauer CDU, CDU Präsidium, Kretschmann GRÜNE, Habeck/Bearbrock plus komplette Führungsjunta, aSoziale Partei D. von Nahles, Schulz, Scholz, Gabriel, Kühnert, usw., MdL, MdB, MEP, bis runter in Gemeinderat MARCH! – Auch die Behindertenbeauftragten (D Bentele – BW Aeffen (alle Länder) – Landkreis Dallmann (alle selbst behindert) – Sozialorganisationen unterstützen diesen Rassismus!

[weiter]

Staatsmord an Behinderten

Hervorgehoben

Bundeskanzlerin MERKEL CDU, BW-Ministerpräsident KRETSCHMANN GRÜNE, CDU Vorsitzende Kramp-Karrenbauer lassen Behinderten verrecken, um ihre Parteifreunde/Behörden/Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt zu schützen!

Bruno wird im August 2019 hingerichtet/umgebracht!

Vorzimmer Kretschmann „wir sind über alles informiert

10 Jahre nach dem 1. Mordversuch, versuchen die Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt es wieder! Kompletter Entzug von bereits reduzierten Hartz 4 Leistungen, damit KEIN Essen, KEINE Diabetes- Nierenbehandlung, usw. ab 31/07/2019, um die Entlastung der Täter im Amt „unterschreiben Sie das Ding“ zu erpressen! 2009 wurde Bruno nach UK gerettet und überlebte knapp mit Augen- Nierenschaden (irreparabel) – bis heute KEINE Untersuchung und die damaligen Täter führen nun die finale Endlösung durch!

74 Jahre nach der Befreiung lassen die neuen Nazis genauer NSU 2.0 Schlächter wieder Menschen mit Behinderung verhungern!

Ausgeführt von Jobcenter/Sozialamt Breisgau-Hochschwarzwald/March – Aufsichtsbehörde Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald unter CDU Führung (siehe Missbrauchsfall Staufen (2018) u. totgeprügelter Alessio (3 J. – 2015) Alessio könnte sicher noch leben, hätte man die Machenschaften in den Behörden nicht seit 2007 systematisch vertuscht und die Täter im Amt geschützt!)!

Wir geben Brunos Tod zwei Gesichter!

Plus Einsatz von REICHSBÜRGERN in Staatsauftrag (Anzeige unterschlagen)!

In Kürze: Öffentliche Anzeige/Anklage wegen verhungern lassen / Mord durch Unterlassen / Verbrechen gegen die Menschlichkeit und offensichtlich NSU 2.0 Mitgliedschaft (handeln gegen Grundgesetz & Menschenrechte) gegen aktiv Ausführende LITTERS/BODEN und die politischen Rädelsführer MERKEL CDU / KRETSCHMANN GRÜNE! Öffentlich, weil die Staatsanwaltschaften den politischen Führern gehorchen und seit Jahren alle Anzeigen/Offizialdelikte unterschlagen haben – Polizei weigerte sich Strafanzeigen zur Niederschrift aufzunehmen, weil „die Staatsanwaltschaft stellt alles AUTOMATISCH ein“ = kein Zugang zur Justiz = Verbrechen gegen Menschenrechte!


Menschen mit Behinderung haben WIEDER kein Recht auf Leben!

Menschen mit Behinderung sind ARSCHLOCH = UNTERMENSCH = BALLASTEXISTENZ, lt. Landratsamt von MERKEL’s Parteifreundin/Landrätin/Juristin – unterstützt von ALLEN Rassisten in Aufsichtsbehörden/Justiz und Bundeskanzlerin MERKEL CDU & BW Ministerpräsident KRETSCHMANN GRÜNE!


Hinweis: Alles ist seit Jahren online dokumentiert – mit Namensnennung und OHNE Protest der genannten Personen oder Untersuchung ihrer Offizialdelikte! Wäre nur ein Komma falsch, hätten die Sturmstaffeln sicher wieder Bruno überfallen!


Wie rassistisch, asozial, verroht ist die CDU? [weiter]

Wie rassistisch, asozial, verroht sind die GRÜNEN? [weiter]

Wie rassistisch, asozial, verroht ist die SPD? [weiter]


Merkel’s & Kretschmann’s & AKK’s wilde KRÜPPELJAGD!

Vorzimmer Kretschmann „wir sind über alles informiert!“ – Regierungspräsidium Landesjurist „wieso leben Sie überhaupt noch? – was soll ich machen, wenn der Kretschmann nichts tut?“ – Gemeinde MARCH „gehen Sie zur Kirche, die haben Geld, die können spenden“ (Leiterin Sozialamt)! Staatsmord aus Rassismus!!!

Dank Merkel CDU, Kramp-Karrenbauer CDU, CDU Präsidium, Kretschmann GRÜNE, Habeck/Bearbrock plus komplette Führungsjunta, aSoziale Partei D. von Nahles, Schulz, Scholz, Gabriel, Kühnert, usw., MdL, MdB, MEP, bis runter in Gemeinderat MARCH! – Auch die Behindertenbeauftragten (D Bentele – BW Aeffen (alle Länder) – Landkreis Dallmann (alle selbst behindert) – Sozialorganisationen unterstützen diesen Rassismus!

[weiter]

CDU Rassisten?!

Hervorgehoben

Wie rassistisch, asozial, verroht ist die CDU?

Unser Fazit: Die CDU ist durch und durch rassistisch, asozial, verroht!

Krüppeljagd/Euthanasie durch CDU/GRÜNE/SPD/usw.!

Die Anti-ChristDemokraten handeln vorsätzlich gegen unser Grundgesetz und Menschenrechte – es geht nur um den Erhalt der Macht und die eigenen Vorteile!

Wieso schweigen die CDU „Lichtgestalten“ Kramp-Karrenbauer, Bundeskanzlerin & Ex-CDU Vorsitzende Merkel,  seit Jahren zum Rassismus ihrer Parteifreunde?


Rettet Bruno vor den CDU Rassisten!

Deutsche CDU, Deutschlands Schande!

CDU die Totengräber der Demokratie!

CDU/GRÜNE/SPD/usw./Politik/Bürokrauts/Staatsanwälte/Justiz handeln systematisch gegen unser Grundgesetz & Menschenrechte!

„Menschen mit Behinderung“ sind „ARSCHLOCH/UNTERMENSCH“ – NAZI Vokabular in Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald (CDU Landrätin/Juristin) – Regierungspräsidium Freiburg – BW LandesreGIERung – Ministerpräsident Kretschmann GRÜNE – Bundeskanzlerin/CDU Vorsitzende Merkel – Staatsanwaltschaften – ALLE Behindertenbeauftragten – Gemeinde MARCH – ….!

[weiter]

SPD Rassisten?!

Hervorgehoben

Wie rassistisch, asozial, verroht ist die SPD?

Unser Fazit: Die SPD ist durch und durch rassistisch, asozial, verroht!

Krüppeljagd/Euthanasie durch SPD/GRÜNE/CDU/usw.!

Die SOZEN handeln vorsätzlich gegen unser Grundgesetz und Menschenrechte – es geht nur um den Erhalt der Macht und die eigenen Vorteile!

Wieso schweigt die neue SPD „Lichtgestalt“ Kühnert, seit Jahren zum Rassismus gegen Menschen mit Behinderung seiner Parteifreunde? Wie auch SPD Führung/Nahles/Schulz/Steinmeier/Scholz/Gabriel/Kühnert/Barley/Maas/Giffey/ Stange/Bartol/Nils Schmid/uvm./Fraktion/MdB /MdL/ MEP/LV & usw.!


Rettet Bruno vor den SPD Rassisten!

Deutsche SPD, Deutschlands Schande!

SOZEN sind die neue Herrenrasse!

SPD/GRÜNE/CDU/usw./Politik/Bürokrauts/Staatsanwälte/Justiz handeln systematisch gegen unser Grundgesetz & Menschenrechte!

„Menschen mit Behinderung“ sind „ARSCHLOCH/UNTERMENSCH“ – NAZI Vokabular in Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald (CDU Landrätin/Juristin) – Regierungspräsidium Freiburg – BW LandesreGIERung – Ministerpräsident Kretschmann GRÜNE – Bundeskanzlerin/CDU Vorsitzende Merkel – Staatsanwaltschaften – ALLE Behindertenbeauftragten – Gemeinde MARCH – ….

und SPD Führung/Nahles/Schulz/Steinmeier/Scholz/Gabriel/Kühnert/Barley/Maas/Giffey/ Stange/Bartol/Nils Schmid/uvm./Fraktion/MdB /MdL/ MEP/LV & usw.!

[weiter zuaSozen]

NEUE Doppelmoral: Mordfall Lübcke: Steinmeier sieht Demokratie in Gefahr [https://www.spiegel.de/politik/deutschland/a-1273867.html]

GRÜNE Rassisten?!

Hervorgehoben

Wie rassistisch, asozial, verroht sind die GRÜNEN?

Unser Fazit: Die GRÜNEN sind durch und durch rassistisch, asozial, verroht!

Krüppeljagd/Euthanasie durch GRÜNE/CDU/SPD/usw.!

Die GRÜNEN handeln vorsätzlich gegen unser Grundgesetz und Menschenrechte – es geht nur um den Erhalt der Macht und die eigenen Vorteile!

Wieso schweigt die GRÜNE „Lichtgestalt“, kommender Kanzlerkandidat Habeck, seit Jahren zum Rassismus seines Parteifreundes?


Rettet Bruno vor den GRÜNEN Rassisten!

Deutsche GRÜNE, Deutschlands Schande!

GRÜNE sind die neue Herrenrasse!

GRÜNE/CDUSPD/usw./Politik/Bürokrauts/Staatsanwälte/Justiz handeln systematisch gegen unser Grundgesetz & Menschenrechte!

„Menschen mit Behinderung“ sind „ARSCHLOCH/UNTERMENSCH“ – NAZI Vokabular in Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald (CDU Landrätin/Juristin) – Regierungspräsidium Freiburg – BW LandesreGIERung – Ministerpräsident Kretschmann GRÜNE – Bundeskanzlerin/CDU Vorsitzende Merkel – Staatsanwaltschaften – ALLE Behindertenbeauftragten – Gemeinde MARCH – ….!

[weiter]

Rassismus im Sozialgericht?

Hervorgehoben

Bruno wird im August 2019 hingerichtet/umgebracht!

Chronik eines angekündigten Staatsmordes!

Nach 10 Jahren überführt: Sozialgericht Freiburg handelte gegen SozialGerichtsGesetze, SGB, Grundgesetz, Menschenrechte, Bundesverfassungsgericht

plus Entmündigung zur Vertuschung!

Ausgeführt vom Jobcenter (III. Versuch – das weisungsgemäß alle Leistungen einstellt und damit WIEDER die Diabetes- Nierenbehandlung/Bestrahlung verweigert) zum Schutz der Parteifreunde (CDUGRÜNESPDUBMusw.) / Behörden inkl. Be- hindertenbeauftragte/ Justiz / usw. = Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt!

Merkel’s & Kretschmann’s KRÜPPELJAGD!

Entdeckung: 09/06/2019: Sozialgericht Freiburg hat 2009 vorsätzlich und illegal den Antrag auf einstweilige Anordnung verweigert, damit Bruno wenigstens Essen, Diabetesmedikamente, Miete bekommt, nachdem das Jobcenter Breisgau-Hochschwarzwald die Leistungen willkürlich gestrichen hat, um Bruno zu erpressen. Bruno sollte erklären, dass die Verhinderung der Arbeitsaufnahme durch das Jobcenter erledigt sei. Als er dieser Erpressung nicht nachgab, wurden alle Leistungen gestrichen. Bruno überlebte, weil wir ihn zu uns nach UK ausfliegen und so sein Leben retten konnten (mit Augen- Nierenschäden (irreparabel)). Als wir nach seiner Rettung entdeckten, dass das Sozialgericht gegen SGB, Grundgesetz, Menschenrechte UND Bundesverfassunsggericht gehandelt hatte, baten wir den Gerichtspräsidenten um Erklärung. Seine Antwort: er leitete die Entmündigung von Bruno ein!

Nun wissen wir, dass entweder die Richter am Sozialgericht diese Grundlage nicht kennen:


§ 86b Abs. 2 SGG (Sozialgerichtsgesetz) »[…] wenn die Gefahr besteht, dass durch eine Veränderung des bestehenden Zustands die Verwirklichung eines Rechts des Antragstellers vereitelt oder wesentlich erschwert werden könnte. Einstweilige Anordnungen sind auch zur Regelung eines vorläufigen Zustands in Bezug auf ein streitiges Rechtsverhältnis zulässig, wenn eine solche Regelung zur Abwendung wesentlicher Nachteile nötig erscheint.«


oder der Entzug von Essen, lebenswichtigen Diabetesmedikamenten für die Justiz kein „wesentlicher Nachteil“ ist und damit die Vernichtung von Menschen mit Behinderung/in Armut wieder legal ist – in tausendjähriger Freislerscher Tradition!

[weiter]

Germany: Execution of disabled Bruno

Hervorgehoben

The extrajudicial execution of handicapped Bruno

by German/Black Forest Government in Aug. 2019!

Bruno need asylum to spent his last days & death in dignity.

All is helpful, thank you

Disabled humans have no right to life – again!

Bruno Schillinger, political refugee, imprisoned in house arrest since years, without daylight, without access to justice / assigning lawyer – tortured/disabled by German authorities and so on death list of Chancellor MERKEL & PM of Black Forest KRETSCHMANN (GREENs), to shelter Bruno’s torturer/murderer, their party fellows/staff!


Their death sentence: Let Bruno perish, starving

& kill the best witness and victim = NO accusation!

[more here]


                         

Press release June 2019.pdf

Staatsmord

Hervorgehoben

Bruno wird im August 2019 hingerichtet/umgebracht!

Chronik eines angekündigten Staatsmordes!

Ausgeführt vom Jobcenter (III. Versuch – das weisungsgemäß alle Leistungen einstellt und damit WIEDER die Diabetes- Nierenbehandlung/Bestrahlung verweigert) zum Schutz der Parteifreunde (CDUGRÜNESPDUBMusw.) / Behörden inkl. Be- hindertenbeauftragte/ Justiz / usw. = Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt!

Merkel’s & Kretschmann’s KRÜPPELJAGD!

Menschen mit Behinderung sind ARSCHLOCH = UNTERMENSCH = BALLASTEXISTENZ, lt. Landratsamt von MERKEL’s Parteifreundin/Landrätin/Juristin – unterstützt von ALLEN Rassisten in Aufsichtsbehörden/Justiz und Bundeskanzlerin MERKEL CDU & BW Ministerpräsident KRETSCHMANN GRÜNE!

Menschen mit Behinderung haben WIEDER kein Recht auf Leben!

Vorzimmer Kretschmann „wir sind über alles informiert!“ – Regierungspräsidium Landesjurist „wieso leben Sie überhaupt noch? – was soll ich machen, wenn der Kretschmann nichts tut?“ – Staatsmord aus Rassismus!!!

Dank Merkel CDU, Kramp-Karrenbauer CDU, CDU Präsidium, Kretschmann GRÜNE, Habeck/Bearbrock plus komplette Führungsjunta, aSoziale Partei D. von Nahles, Schulz, Scholz, Gabriel, Kühnert, usw., MdL, MdB, MEP, bis runter in Gemeinderat MARCH! – Auch die Behindertenbeauftragten (D Bentele – BW Aeffen (alle Länder) – Landkreis Dallmann (alle selbst behindert) – Sozialorganisationen unterstützen diesen Rassismus!

Die Nazis/NSU 2.0 sind wieder überall ausgeseucht!

Mord/Verbrechen gegen Menschenrechte verjähren niemals!

Wir suchen Schutz, med. Behandlung und Asyl für Bruno, vor MERKEL/KRETSCHMANN und ihren Assassin in Jobcenter, etc.!

Damit Bruno in Würde und Freiheit seine letzten Tage und Tod verbringen kann und nicht unter diesen Rassisten verrecken muss! Bruno wird auf jeden Fall bis zuletzt gegen diese Bürokrauts/Faschisten/NSU 2.0/Nazis und für unser Grundgesetz und Menschenrechte kämpfen! NO SURRENDER!

[Weiter zum Asylantrag]


JEDE INVOLVIERTE/INFORMIERTE PERSON, die diese Verbrechen gegen Menschenrechte nicht stoppte/anzeigte/remonstrierte, IST EIN VERBRECHER GEGEN MENSCHENRECHTE UND EIN MÖRDER/SCHLÄCHTER VON BRUNO! (BGH Urteil zum KZ Buchhalter von Auschwitz – …“Jeder, der in Auschwitz am Massenmord mitgewirkt hat, ist schuldig.“ Über Jahrzehnte habe die Justiz „Strafverhinderung“ betrieben, sagte Walther…. Link SpiegelOnline)


Die grundsätzliche Befangenheit der deutschen Justiz hat gerade er Europäische Gerichtshof für Menschenrechte festgestellt! (Link SpiegelOnline + Anlage unten)


[Weiter zum Asylantrag]

Danke Merkel Kretschmann Todesurteil verkündet

Hervorgehoben

Danke Bundeskanzlerin Merkel, CDU Präsidium,

MP Kretschmann & GRÜNE Führungsjunta, aSozenführungen, usw.

ihre Beauftragten im Jobcenter haben den Tod von Bruno ab 1. August 2019 beschlossen – auf ihrem Befehl! Reduzierte Leistungen werden komplett gestrichen, weil Bruno weiter diesen staatlichen Sozial- Steuerbetrug/Korruption aufklären möchte und für unser Grundgesetz/Menschenrechte kämpft – gegen ihre Todesschwadron im Jobcenter.

Deutschland ist KEIN Rechtsstaat! Denn die Politik beeinflusst die Exekutive!


EuGH-Urteil Deutsche Staatsanwälte dürfen EU-Haftbefehl nicht mehr ausstellen

Anders als in anderen EU-Ländern sind Staatsanwaltschaften in Deutschland nicht befugt, Europäische Haftbefehle auszustellen. Das entschied nun der Europäische Gerichtshof. Montag, 27.05.2019   19:40 Uhr

Deutsche Staatsanwaltschaften dürfen einem Urteil des höchsten EU-Gerichts zufolge keine Europäischen Haftbefehle ausstellen. In der Bundesrepublik gebe es „keine hinreichende Gewähr für Unabhängigkeit gegenüber der Exekutive“, urteilte der Europäische Gerichtshof in Luxemburg. [zum Spiegel Artikel]


Das betrifft nicht nur Staatsanwälte, sondern die ganze Justiz. Denn Richter sind auch politische Beamte, wie Staatsanwälte und bekommen ihre Weisungen aus dem Ministerium, also der Politik – werden vom Ministerium eingestellt, befördert und belohnt. Die Deutsche Justiz ist politisch abhängig und damit sind ALLE Verfahren gegen den Staat, von Hartz IV, Grundsicherung, Anzeigen gegen Polizisten die zu fast 100% abgewimmelt werden (die prompten Gegenanzeigen komischerweise nie), usw. vom Sozialgericht bis zum Bundesverfassungsgericht politische Verfahren und dürften NICHT mehr in Deutschland verhandelt/entscheiden werden.

[weiter zu unserem Brief an Merkel/Kretschmann]

Merkel Kretschmann begehen Staatsmord

Hervorgehoben

Bundeskanzlerin Merkel, CDU Präsidium,

MP Kretschmann & GRÜNE Führungsjunta, aSozenführungen, usw.

begehen politische Verfolgung/Folter/Gefängnis/extralegale Hinrichtung = Staatsmord und lassen sich von Jobcenter verarschen/betrügen!

ALLE verweigern die EU Charta der Menschenrechte,

[weiter]

news – Merkels Todesschwadron hat angerufen – 24/05/2019 – mehr asap

Merkel Kretschmann gegen EUROPA

Hervorgehoben

Bundeskanzlerin Merkel, CDU Präsidium,

MP Kretschmann & GRÜNE Führungsjunta, aSozenführungen, usw.

ALLE verweigern die EU Charta der Menschenrechte,

und handeln damit klar gegen ein freies, demokratisches Europa!


CDU GRÜNE SPD – sind für eine Diktatur der Parteien/Rassisten/Faschisten!

Menschen mit Behinderung“ sind wieder ARSCHLOCH = UNTERMENSCH = UNWERTES LEBEN = BALLASTEXISTENZEN (in Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald plus Aufsichtsbehörden, plus Kretschmann/Habeck, Baerbrock, usw. GRÜNE, Nahles, Schulz, Scholz, Gabriel, Kühnert, Maas, Barley, Giffey,usw. CDU Merkel, Kramp-Karrenbauer, Präsidium, MdL, MdB, MEP, usw.) und dürfen wieder gefoltert/umgebracht werden!

Menschen mit Behinderung haben wieder kein Recht auf Leben, sind ARSCHLOCH = BALLASTEXISTENZEN und müssen weg, dieses Mal endgültig!

Wieder Krüppeljagd, Euthanasie durch CDU – GRÜNE – SPD!


CDU GRÜNE SPD – sind die schlimmsten Rassisten in Europa!

ALLE deutschen Parteien – Einig gegen Demokratie, Recht und Freiheit!

Deutschland ist wieder durchseucht – von Kanzleramt bis in die Gemeinde MARCH herrschen wieder braune Idiotien! ALLE schwiegen zu unterschlagenen Strafanzeigen, Klagen, Anträgen, u.a. SIEG HEIL Geschrei in MARCH. Dort werden auch hilfesuchende Menschen verjagt mit „gehen Sie zur Kirche, die haben Geld, die können spenden“ = hoch kriminell! Doch was kann man von einer Gemeinde erwarten, die zu SIEG HEIL Geschrei schweigt, Menschen mit Behinderung die gesetzlich zustehende Hilfe, Grundgesetz, Menschenrechte, das Recht auf Leben verweigert und ein Hakenkreuz auf einer Gedenkstätte nicht entfernen lässt, auf Betreiben zweier CDU Politiker (MdB & Gemeinderat)? Hinweis: Es gab nur eine Teilentfernung …..Teile des Symbols seien zwar noch sichtbar, aber „das Hakenkreuz ist in seiner Ganzheit nicht mehr wirksam“. Es sei nicht alles weggeschlagen worden, weil es ein „zeitgeschichtliches Dokument“ sei, das man nicht einfach retuschieren könne……. [Link Artikel]. Es ist absehbar, wann auch anderswo wieder die Hakenkreuze restauriert werden – als „zeitgeschichtliche Dokumente“ und sicher wird dann auch öfters marschiert. Alles mit Unterstützung einer Bürokratur/Justiz die nur auf die eigenen Vorteile/Pfründe/Pensionen aus ist – IMMER gegen die Menschen im Land – und dafür wieder eine faschistische Diktatur installiert – wie vor 1.000 Jahren!

Frau Merkel, wieso prangen Sie in der Presse den Rechtspopulismus an, während Sie selbst diese NSU 2.0/bürokratischen Todesschwadronen unterstützen?

Sie kennen den miserablen Gesundheitszustand (u.a. Blutdruck/Puls 19/05/2019: 158/94 112 um 07:57 – 150/81 106 um 08:02), von ihren Behörden/Parteifreunden verursacht! Doch um ihre Parteifreundin/Landrätin und andere Verbrecher gegen Menschenrechte zu schützen, lassen Sie Bruno brutal verrecken!

[weiter]

Deutsche Todesschwadronen

Hervorgehoben

Todesschwadronen im Auftrag von Merkel & Kretschmann!

„Menschen mit Behinderung“ sind für Merkel & Kretschmann, CDU Präsidium, GRÜNE Führungsjunta, aSozen, MdB, MdL, MEP, usw. nur „ARSCHLOCH = UNTERMENSCH = unwertes Leben“ und solche Ballastexistenzen müssen wieder vernichtet werden, diesmal endgültig!


† Todesschwadronen in Regierungsauftrag – „Menschen mit Behinderung“ sind ARSCHLOCH = UNTERMENSCH, Ballastexistenzen und müssen weg! Wir fordern weiter die Einschaltung des ICC/UN und Europarates (Anti-Folter-Komitee)!

† Merkel/Kretschmann lassen Menschen mit Behinderung in ihren Behörden/ Partei als ARSCHLOCH = UNTERMENSCH führen und brutal foltern/verrecken! † Wir klagen Sie öffentlich der Verbrechen gegen Menschenrechte an, fordern weiter gesetzlich zustehende Hilfe, Strafverfolgung dieser Offizialdelikte gegen Bruno und andere Opfer und suchen mit FREE BRUNO weiter Schutz & Hilfe (med. Behandlung, Essen, Medikamente, Bestrahlung, usw.) im freien, demokratischen Ausland!

† Asoziale Hilfsorganisation Inklusion verweigert Arbeit/Hilfe – Vorsitzende die berüchtigte Behindertenbeauftragte des Landratsamtes Breisgau-Hochschwarzwald!

† Gute Besserung an CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer wegen Augenerkrankungmedizinische Behandlung für Goldfasane/Führungsjunta; keine für Behördenopfer!

[weiter]


Auch wenn wir aufgegeben haben, dass Merkel/Kretschmann doch noch Amtspflichten, Amtseid, Grundgesetz, Menschenrechte erfüllen, das Recht auf Leben gewähren und den Rassismus ihrer Parteifreunde/Behörden/Justiz stoppen, wollen wir die staatliche Folter/extralegale Hinrichtung, politische Verfolgung/Folter/Gefängnis weiter dokumentieren!

Außerdem suchen wir weiter medizinische Hilfe, Asyl im demokratischen Ausland, damit Bruno wenigstens seine letzten Tag vor diesen rassistischen, faschistischen Bürokrateten/Politikern geschützt ist und so seine letzten Tage und Tod in Würde und Freiheit verbringen kann. Er soll nicht unter diesen NSU 2.0 / Nazis/BüroKrauts/Schlächtern sterben müssen, die alles tun, damit er bald verreckt, damit diese Folterer/Schlächter/“Elite/Herrenrasse„/Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt geschützt sind und weiter schmarotzen können!


Dear humans all over the World – please support FREE BRUNO – protect Bruno through your public monitoring – stand up for our Human Rights – stop the German Nazis/Huns/Krauts!

https://dassindbrunosmoerder.wordpress.com/free-bruno/


Denn der Staatsmord durch CDU/GRÜNE/SPD/Jobcentre/SIEG HEIL Dorf/usw. ist systemrelevant! Deutschland ist wieder NAZI-Land! Demokraten, Menschen mit Behinderung, usw. (Ballastexistenzen) haben wieder kein Recht auf Leben, werden gefoltert/exekutiert!
Merkel/Kretschmann/Parteifreunde/Behörden verweigern Bestrahlung- Herz- Diabetes- Nieren- Augenbehandlung und lassen Menschen mit Behinderung (in CDU/GRÜNE/SPD/usw. als ARSCHLOCH = UNTERMENSCH geführt) verrecken!

[weiter]

Merkel Kretschmann auf Krüppeljagd!

Hervorgehoben

Merkel Kretschmann auf Krüppeljagd!

Menschen mit Behinderung“ sind für Merkel & Kretschmann, CDU Präsidium, GRÜNE Führungsjunta, aSozen, MdB, MdL, MEP, usw. nur „ARSCHLOCH = UNTERMENSCH = unwertes Leben“ und solche Ballastexistenzen müssen wieder vernichtet werden, diesmal endgültig!

Auch wenn wir aufgegeben haben, dass Merkel/Kretschmann doch noch Amtspflichten, Amtseid, Grundgesetz, Menschenrechte erfüllen, das Recht auf Leben gewähren und den Rassismus ihrer Parteifreunde/Behörden/Justiz stoppen, wollen wir die staatliche Folter/extralegale Hinrichtung, politische Verfolgung/Folter/Gefängnis weiter dokumentieren!

Außerdem suchen wir weiter medizinische Hilfe, Asyl im demokratischen Ausland, damit Bruno wenigstens seine letzten Tag vor diesen rassistischen, faschistischen Bürokrateten/Politikern geschützt ist und so seine letzten Tage und Tod in Würde und Freiheit verbringen kann. Er soll nicht unter diesen NSU 2.0 / Nazis/BüroKrauts/Schlächtern sterben müssen, die alles tun, damit er bald verreckt, damit diese Folterer/Schlächter/“Elite/Herrenrasse„/Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt geschützt sind und weiter schmarotzen können! [weiter]


Dear humans all over the World – please support „FREE BRUNO“ – protect Bruno through your public monitoring – stand up for our Human Rights – stop the German Nazis/Huns/Krauts!

https://dassindbrunosmoerder.wordpress.com/free-bruno/

Free Bruno!

Hervorgehoben

Dear humans all over the World – please support FREE BRUNO – protect Bruno through your public monitoring – stand up for our Human Rights – stop the German Nazis/Huns/Krauts!

ALL is helpful – Thank you from bottom of our hearts – Bruno’s dream, spent his last days in his beloved Highlands – if you have any advise/possibility inform Bruno please


Public letter to the torturers / murderers of Bruno

and criminals against human rights in German government!


Mrs. Merkel (German Chancellor – Christian Democratic Union)

Mr. Kretschmann (PM of Blood Forest – Greens)

And all involved/informed party fellows/authorities/racists/etc.….. [more]

Wir geben auf!

Hervorgehoben

Wir geben auf!

Wir versuchen nur noch medizinische Hilfe, Asyl im demokratischen Ausland zu finden, damit Bruno wenigstens seine letzten Tag vor diesen rassistischen, faschistischen Bürokrateten/Politikern geschützt ist und so seine letzten Tage und Tod in Würde und Freiheit verbringen kann. Er soll nicht unter diesen NSU 2.0 / Nazis/BüroKrauts/Schlächtern sterben müssen, die alles tun, damit er bald verreckt, damit diese Folterer/Schlächter/“Elite/Herrenrasse„/Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt geschützt sind und weiter schmarotzen können! [weiter]

Menschen mit Behinderung sind „Axxxxxch = Untermensch“ – bestätigt von Bundeskanzlerin/(Ex)CDU-Vorsitzende MERKEL, BW MP Kretschmann GRÜNE, CDU Präsidium, Grüne/SPD Führungsjunta, MdB. MdL, MEP,…..

Wer stoppt diesen staatlichen Rassismus? Wer stoppt Kanzlerin MERKEL? Wer stoppt die Grünen UNguttypen? Wer stoppt deren braune Krüppeljagd?

Wer stoppt die NSU 2.0/Nazi/Bürokrauts/Rassisten im Amt? [weiter]


Dear humans all over the World – please support „FREE BRUNO“ – protect Bruno through your public monitoring – stand up for our Human Rights – stop the German Nazis/Huns/Krauts!

https://dassindbrunosmoerder.wordpress.com/free-bruno/


Denn der Staatsmord durch CDU/GRÜNE/SPD/Jobcentre/SIEG HEIL Dorf/usw. ist systemrelevant! Deutschland ist wieder NAZI-Land! Demokraten, Menschen mit Behinderung, usw. (Ballastexistenzen) haben wieder kein Recht auf Leben, werden gefoltert/exekutiert!
Merkel/Kretschmann/Parteifreunde/Behörden verweigern Bestrahlung- Herz- Diabetes- Nieren- Augenbehandlung und lassen Menschen mit Behinderung (in CDU/GRÜNE/SPD/usw. als ARSCHLOCH = UNTERMENSCH geführt) verrecken!

[weiter]

Merkel Kretschmann mit Todeskommandos gegen unsere Demokratie

Hervorgehoben

Wie lange noch überlebt Bruno diese politische Verfolgung, Folter, extralegale Hinrichtung durch deutsche Bürokrauts, Reichsbürger im Staatsauftrag und mit Täterschutz/Auftrag aus Bundeskanzleramt & BW Staatsministerium?

Merkel schweigt, schützt so ihre Parteifreundin/Landrätin/Juristin und andere CDU Parteifreunde – Kretschmann „wir sind über alles informiert“ (Vorzimmer), inkl. Erpressung „Diabetesbehandlung bei Entmündigung“ (Justiz/Behörden), Foltergefängnis, Wohnungsstürmung mit vorsätzlicher Zerstörung unseres Notfallüberwachungssystem durch Polizei wie auch „unterlassen Sie die Kommunikation mit Behörden“ (2. Sturmstaffel am 09/03/2019 nach unterstellten Giftpulveranschlag – Einsatz nach Stunden abgebrochen weil der Einsatzleiter nicht mehr erreichbar war, wegen „Mittagspause„) und vieles mehr – alle Behörden verweigern gesetzlich zustehende Hilfeleistungen/Grundgesetz/Menschenrechte und auch jeden Kontakt zu Bruno, sie setzen die behördlich verursachten/bekannten Gesundheitsschäden vorsätzlich gegen ihn ein – womit der Beweis der staatlichen Vernichtung von Bruno klar erbracht ist!

Denn nur diese Führung kann Staatsanwaltschaften anweisen, keine Untersuchung durchzuführen – auch nicht bei Offizialdelikten und alles AUTOMATISCH einzustellen!

CDU/GRÜN/SPD – einig gegen Recht und Freiheit und die Menschen im Land!

FREE BRUNO – STOP NAZI/KRAUTS – BUY GERMAN/SIEMENS/MERCEDES FREE!


Wer den deutschen Staat und seine Basis, unser Grundgesetz & Menschenrechte, ablehnt, kann nicht für ihn tätig sein und darf nicht auf Kosten der arbeitenden Menschen allerbestens versorgt werden, sich selbst bedienen!


[weiter – Staatsmord – Unterschlagung durch Jobcenter – Erweiterung Strafanzeige]

II. Jobcenter – Todeskommando und Lachnummer!

Hervorgehoben

II. Das mörderischste Jobcenter Deutschlands?

01/03/2019: EIN Telefonat beweist: Amtsmissbrauch Betrug Kriminalisierung Verleumdung Aktenfälschung Vorenthaltung/Unterschlagung gesetzlich zustehender Leistungen Diskriminierung/Rassismus Aufgeilen an der behördlich verursachten Not/Schmerzen von Menschen Bildung von krimineller & terroristische Vereinigung Strafvereitelung im Amt Vorsätzliche Körperverletzung und Mord an Bruno Schillinger Delegation von Sozialleistungen an Dritte gegen die Bruno Schillinger keinen Rechtsanspruch hat und damit gegen BVerfG Beweis für die Rädelführerschaft von stellv. Jobcenter Geschäftsführer Huber entdeckt Und sicher gibt es noch weitere Straftaten – alles Offizialdelikte – bis heute vertuscht. [Strafanzeigen hier]


„Die Medikamente sind am Anschlag und bringen es nicht mehr“ (Arzt 22/02/2019) – Jobcenter antwortet nicht, streicht noch mehr Hartz IV – ohne jede Information!


[Strafanzeigen hier]

Jobcenter – Todeskommando und Lachnummer!

Hervorgehoben

Das mörderischste Jobcenter Deutschlands?

„Die Medikamente sind am Anschlag und bringen es nicht mehr“ (Arzt 22/02/2019) – Jobcenter antwortet nicht, streicht noch mehr Hartz IV – ohne jede Information! Strafanzeige [hier]!

Wir haben die Nachricht des Arztes an die Behörden (ganz unten) weitergegeben und Hilfe angefordert – wie immer. Und wie immer wurden wir ignoriert und das Todesurteil „Bruno soll einfach verrecken“ bestätigt. Das Jobcenter setzte noch einen drauf und strich über 85,- € für März. OHNE jede Information! Die wollen weiter Brunos Tod, so schnell wie möglich!

Ein Sachbearbeiter rief Bruno am 01/03/2019 nach 13/00 überraschend an – zum 1. Mal seit Anf. 2012 anruft. Erst auf Nachfrage outet er sich als Sachbearbeiter & Stellvertreter des Verursachers (Urlaub) und erklärte:

…..Jobcenter bezahlte an Vermieterin, die dieses Geld dann in bar an Bruno weitergeben soll, während das Jobcenter ihm gleichzeitig dieses Geld abzieht…..

Die Lachnummer ist, dass der stellv. Geschäftsführer diesen kleinen Sachbearbeiter vorschickte (selbst traut der sich ja nicht, denn er weiß seit Anf. Sep. 2009 von den Augenproblemen und hat seine ARBEIT & Amtspflichten verweigert). Bei uns wäre er sofort die Lachnummer in der ganzen Branche, denn hier steht man zu seinen Fehlern und löst sie. Bis heute gab es für diese „Information“ keine Bestätigung und natürlich auch kein Geld und damit keine Medikamente, usw. Für uns zeigte sich hier aber die tatsächliche asoziale/rassistische/bösartige/usw. Grundeinstellung dieser Schreibtisch-täter/Verbrecher gegen Menschenrechte, die für uns die neue NSU 2.0 und würdige Träger der Theodor-Eicke-Gedächtnismedaille – Für besondere Verdienste gegen Grundgesetz und Menschenrechte [mehr hier] sind.

Wir fragen uns, wie lange Bruno noch seinen Folterern/Schlächtern ausgeliefert bleibt,  jede öffentliche Untersuchung (Offizialdelikte) verweigert wird, diese Verbrechen gegen Menschenrechte im ReGIERungsauftrag (Merkel/Kretschmann) vertuscht werden?

[weiter zur „Erweiterung Strafanzeige“]

Medikamente am Ende

Hervorgehoben

Es ist Staatsmord durch Merkel/Kretschmann!

„Die Medikamente sind am Anschlag und bringen es nicht mehr“ (Arzt 22/02/2019)

ALLE Behörden/Politiker waren ab 25/02/2019 (Montag) informiert! Wir werden informieren, wenn sich ausnahmsweise doch jemand meldet und die gesetzlich zustehende Hilfe leistet – was nach all den Jahren unwahrscheinlich ist. Bis dahin dokumentieren wir sie weiter Brunos Mörder, Verbrecher gegen Menschenrechte und schlimmer wie die NAZIS, eben NSU 2.0 in Behörden/Politik!

Auszug Brief:

† I. Gratulation – Sie haben ihr Mordziel fast erreicht!

† Sachstandsanfrage – an alle beteiligten Behörden/Organisation/Amtsträger – Frist Eingangsbestätigung bis 01/03/2019 (telefonisch) – Erledigung 08/03/2019!

† II. Gratulation – Sie haben ihr Mordziel fast erreicht!

† Wir fordern weiter Soforthilfe, Menschenrechte für Bruno Schillinger! [weiter]


Es ist Staatsmord durch Führerbefehl aus Kanzleramt (CDU) und BW Staatsministerium (GRÜNE/CDU) inkl. der SPD – schlimmer wie bei den Nazis!!


Bruno, auf der Todesliste der BüroKrauts, Justiz, CDU/GRÜNEN/SPD = NSU 2.0!

Rettet Bruno vor den Nazis in CDU/GRÜNEN!

Deutsche Amtsträger, Deutschlands Schande!

Deutschland ist wieder Herrenrasse!

Politik/Bürokrauts/Staatsanwälte/Justiz handeln systematisch gegen unser Grundgesetz & Menschenrechte!

Bürokrauts, – die geistigen Brandstifter gegen Demokratie, Grundgesetz, Menschenrechte haben Deutschland wieder durchseucht!

Christlich Grüne Krüppeljagd!

MERKEL & KRETSCHMANN verraten unser Grundgesetz, die Menschenrechte!

Grundgesetz Die Würde des Menschen ist unantastbar  Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung ALLER staatlichen Gewalt. #

CDU Präsidium & GRÜNE / SPD Führungsjunta machen mit!


[weiter]

These are Bruno’s murderer – 012 – Pope Francis!

Hervorgehoben

These are Bruno’s murderer – 012 – Pope Francis! [others here] [details here]

Dear Humans, write to Pope Francis I., please – stand up for Humanity!

link aid picture: http://www.dassindbrunosmoerder.files.wordpress.com/2019/02/these-are-brunos-murderer-012-pope-francis-i-red-frame.jpg


Dear Pope Francis,

please stop your brother in faith Winfried KRETSCHMANN (PM of Blood Forest/Green Party)!

# Stop his cripple hunting, political persecution, torture, extra judiciary execution of Bruno SCHILLINGER!

# Condemn his racism against disabled (are asshole = unworthy life, subhuman), and his euthanasia!

# Distance yourself and your church of racists, criminals against humanity!

# Request a public inquiry, why Bruno was taken into a torture prison for months on your behalf (Information from the Procuratorate) – without charge or hearing, by deliberately exploiting the health damage caused by the authorities.

# Demand the observance of the 10 commandments, especially „Thou shall not kill“ and answer why your German Nuncio and Archbishop of Black Forest ignore the cry for life!

Dear Pope Francis, please help Bruno so he can get protection & asylum & medical treatment in a free country and spend his last days & death in dignity! All is helpful. For support/aid/further information, contact Bruno by phone please.

We thank you from bottom of our hearts.

Yours faithfully,

xxxxxx

Further information here:

www.dassindbrunosmoerder.wordpress.com/these-are-brunos-murderer-pope-francis/

www.dassindbrunosmoerder.wordpress.com/these-are-brunos-torturer-murderer/


All is helpful, We thank you from bottom of our hearts for your time and aid.

Fulbright Association honours racist & criminal against humanity

Hervorgehoben

Humans, write to FA President Burr, please – stand up for our Human Rights!

Mission: Turn Fulbright Association from racism to Human Rights!

Fulbright Association honours racist/criminal against humanity!

Laureate German chancellor Angela MERKEL calls „disabled people“ an asshole = subhuman creature / unworthy life, blackmail „diabetes treatment when you accept incapacitation„, refuses food, medical treatment, „access to justice / assigning lawyer„, constitution, human rights and the right to life, as in NAZI era.

> info@fulbright.org <> www.fulbright.org <> www.fulbright.org/about/board-of-directors/ <> www.fulbright.org/programs/prize/ <

Mrs. President Burr, we ask & urge you to withdraw your honourable prize, stand up for our human rights & humanity!

Ms. Burr, distance yourself and your Fulbright association of racists and criminals against humanity!

Mrs Burr, stop this political persecution, extrajudicial execution, euthanasia of Bruno by your laureate, her party fellows!

Mrs. Burr, please help Bruno – so he get protection & asylum & medical treatment abroad in a free country and spend his last days & death in dignity and among friends here in Highlands!

Mrs. Burr, all is helpful – we thank you and your Fulbright Association from bottom of our hearts.

Yours faithfully

??? (add picture please – https://dassindbrunosmoerder.files.wordpress.com/2019/02/these-are-brunos-murderer-011-fulbright-association-red-frame.jpg

Adress for aid/support of Mr. Bruno SCHILLINGER:

street: Bachstrasse 1

ZIP/village: D-79232 MARCH-Holzhausen

Germany

ph. +49(0)7665-930450 GMT + 1

ALL is helpful, thank you.

Die dreckige Seite der SPD

Hervorgehoben

Wer wird die Menschen IMMER verraten?

Auch die SOZEN beteiligen sich seit Jahren an der Folter/extralegalen Hinrichtung von Bruno!

Auch die Sozen unterstützen den Behördenrassismus „Menschen mit Behinderung“ sind ARSCHLOCH = UNTERMENSCH, haben kein Recht auf Grundgesetz/Menschenrechte und sollen endlich verrecken!

Vergesst NIEMALS deren Vernichtungsziel:

„Wer nicht arbeitet, soll auch nicht essen!“

Dieser Satz stand bereits im Gründungsprogramm der Sozen und wurde auch von anderen Faschisten benutzt wurde! Außerdem haben die Sozen schon immer die Drecksarbeit übernommen – denn CDUCSUFDP hätten niemals das Hartz IVerbrechen durchgebracht, die Sozen/GRÜNEN haben das locker gemacht, wie auch Waffenhandel in Kriegsgebiete, usw. SPD = aSozial und sPass Dabei!

Was haben Nahles, Barley, Maas, Schulz, Gabriel, …… mit der Folter/extralegalen HInrichtung von Bruno, Verbrechen gegen Menschenrechte und dem Verrat des eigenen Grundsatzprogramms zu tun? [Schreiben an SPD]

Irre Behörden!

Hervorgehoben

Inkompetenz oder Degeneration oder Debilität oder einfach typisch Bürokrauts?

Völlig irre Behörden schrieben anscheinend Briefe, obwohl sie seit Sep. 2009 genau wissen, dass ihr Opfer durch ihre Misshandlungen/Folter selbst nicht mehr lesen kann und sie jede gesetzlich zustehende Hilfe (Lesegeräte,usw.) verweigern um die Kollegen/Verbrecher im Amt zu schützen! BETRUG! [mehr – unser Brief hier]

Fullbright Prize awarded to racist!

Hervorgehoben

WHY was Fulbright Prize awarded to a racist? Disabled are asshole = unworthy life – torture, extra judiciary execution, deny of human rights, etc. all ordered by German Chancellor Angela MERKEL against oath of office and all human rights!


The Fulbright Prize honors the largest and most significantCJ educational and cultural exchange program in history, as well as the career and spirit of its creator, the late Senator J. William Fulbright of Arkansas….. https://fulbright.org/programs/prize/


Dec 18, 2018 Fulbright Prize for International Understanding an Dr. Angela Merkel

German: https://www.fulbright.de/news/commission-news/article/fulbright-prize-for-international-understanding


We informed Fulbright Association! NO answer as usual in Merkel surroundings!

We ask publicly for help & human rights, stop these criminals against humanity AND withdraw the Fulbright Price!

Stop racists! No price for racists! No price for criminals against human rights!


Unbelieveable – Fulbright Prize to German Chancellor Mrs. Angela Merkel who support torture, extra judiciary execution of Bruno [mail to FA]

KZ Gedenken und Folter/Euthanasie durch Merkel

Hervorgehoben

Es ist Staatsmord durch Führerbefehl aus Kanzleramt (CDU) und BW Staatsministerium (GRÜNE/CDU) – schlimmer wie bei den Nazis!!

Doppelmoral deutscher Rassisten/Verbrecher gegen Menschenrechte:

KZ Gedenken und gleichzeitig Folter/Euthanasie durch Merkel/GRÜNE/usw.!


Fulbright Prize fuer Völkerverstaendigung an Angela MERKEL – trotz Verbrechen gegen Menschenrechte/Rassismus/usw.!

The Fulbright Prize honors the largest and most significant educational and cultural exchange program in history, as well as the career and spirit of its creator, the late Senator J. William Fulbright of Arkansas….. https://fulbright.org/programs/prize/


Bruno, auf der Todesliste der BüroKrauts, Justiz, CDU/GRÜNEN/SPD = NSU 2.0!

Rettet Bruno vor den Nazis in CDU/GRÜNEN!

Deutsche Amtsträger, Deutschlands Schande!

Deutschland ist wieder Herrenrasse!

Politik/Bürokrauts/Staatsanwälte/Justiz handeln systematisch gegen unser Grundgesetz & Menschenrechte! Bürokrauts, – die geistigen Brandstifter gegen Demokratie, Grundgesetz, Menschenrechte haben Deutschland wieder durchseucht!

Christlich Grüne Krüppeljagd!

MERKEL & KRETSCHMANN verraten unser Grundgesetz, die Menschenrechte!

Grundgesetz Die Würde des Menschen ist unantastbar  Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung ALLER staatlichen Gewalt. #

[weiter]

These are Bruno’s torturer/Murderer!

Hervorgehoben

Jan. 27th. 2019 NEW LAYOUT

Jan. 16th 2019 – We started a new mission for Bruno – to stop and name and bring his torturer / murderer to ICC/UN tribunals and find shelter & asylum for hin to spent his last days/death in freedom (preferred Highlands)!

Please spread pictures (more asap) that Bruno find shelter & asylum in a democratic country!

2nd pic – Jan 20th. 2019

[more here]

Es ist Staatsmord durch Führerbefehl!

Hervorgehoben

Es ist Staatsmord durch Führerbefehl aus Kanzleramt (CDU) und BW Staatsministerium (GRÜNE/CDU) – schlimmer wie bei den Nazis!! „Menschen mit Behinderung“ sind wieder ARSCHLOCH = UNTERMENSCH in Behörden – gebilligt durch MERKEL CDU & GRÜNE KRETSCHMANN/Habeck/Baerbock/Roth/Özdemir/Göring-Eckardt, Hofreither,Landesverbände & aSozen!

Bruno, auf der Todesliste der BüroKrauts, Justiz, CDU/GRÜNEN/SPD = NSU 2.0!

Rettet Bruno vor den Nazis in CDU/GRÜNEN!

Deutsche Amtsträger, Deutschlands Schande!

Deutschland ist wieder Herrenrasse!

Politik/Bürokrauts/Staatsanwälte/Justiz handeln systematisch gegen unser Grundgesetz & Menschenrechte!

Bürokrauts, – die geistigen Brandstifter gegen Demokratie, Grundgesetz, Menschenrechte haben Deutschland wieder durchseucht!

Christlich Grüne Krüppeljagd!


† Zur öffentlichen Dokumentation des staatlichen Rassismus „Menschen mit Behinderung“ sind ARSCHLOCH=UNTERMENSCH/Verbrechen gegen Menschenrechte durch CDU/GRÜNE/SPD/Justiz/Bürokratie und gleichzeitig Suche nach weiteren Opfern! Plus Suche nach Schutz und Asyl!

† Öffentliche Anzeige/Klage wegen Mordes gegen alle beteiligten Personen! Auf der Todesliste der CDU/GRÜNEN/SPD = NSU 2.0! Hinrichtungs- Euthanasiebefehl aus Kanzleramt/BW Staatskanzlei/CDU&GRÜNEN Parteijunta!
† NSU 2.0/NAZI Terrorgruppe im Staatsdienst oder ist Staatsdienst gegen Verfassung, wie vor 1.000 Jahren? Deutschland ist wieder Nazi Land!
† Wir fordern weiter Soforthilfe, Menschenrechte für Bruno Schillinger!  

[weiter]

Aktuell: r …….Der Vorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, Robert Habeck, hat sich für einen Aufruf zur kommenden Thüringer Landtagswahl Spott und Häme zugezogen. In dem Video, das die Thüringer Grünen auf Twitter veröffentlichten, sagte er: „Wir versuchen, alles zu machen, damit Thüringen ein offenes, freies, liberales, demokratisches Land wird, ein ökologisches Land.“……. http://www.spiegel.de/politik/deutschland/robert-habeck-blamiert-sich-mit-wahlkampfvideo-zu-thueringen-a-1246688.html

Genau …..ein offenes, freies, liberales, demokratisches Land wird, ein ökologisches Land.„…. und vor allem OHNE Menschen mit Behinderung, Ohne Demokraten, OHNE Menschenrechtler wie Bruno Schillinger!

Diese GRÜNEN inkl. Bund/Landesverbändestoppen ihren Parteifreund KRETSCHMANN nicht und führen so MENSCHEN MIT BEHINDERUNG als ARSCHLOCH=UNTERMENSCH und lassen sie wieder misshandeln, foltern, verrecken – schlimmer wie vor 1.000 Jahren!

NAZIGRÜNER Rassismus: Menschen mit Behinderung sind ARSCHLOCH = UNTERMENSCH und haben wieder kein Recht auf Leben! Die dunkle/braune Seite der Grünen!

Persönlich an die Partei/Fraktionsvorsitzendenstellvertretend für die gesamte GRÜNE Partei Parteivorsitzende Annalena BAERBROCK / Robert HABECK MP (0)30/28442-210  und Fraktionsvorsitzende Katrin Göring-Eckardt 030-227 76275 * 0361-5765040 / Anton Hofreiter 030/22776645 089/46136585 [weiter]


MERKEL & KRETSCHMANN verraten unser Grundgesetz, die Menschenrechte!

Grundgesetz Die Würde des Menschen ist unantastbar  Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung ALLER staatlichen Gewalt. #

CDU Präsidium & GRÜNE Führungsjunta machen mit!


[weiter]

Cry for life – Facebook

Hervorgehoben

„new mission – cry for life“ on Facebook

Bruno, auf der Todesliste der BüroKrauts, Justiz, CDU/GRÜNEN/SPD = NSU 2.0! Rettet Bruno vor den Nazis in CDU/GRÜNEN! Staatsmord durch Führerbefehl aus Kanzleramt (CDU) und BW Staatsministerium (GRÜNE/CDU)!

Deutsche Amtsträger, Deutschlands Schande!

Politik/Bürokrauts/Staatsanwälte/Justiz handeln systematisch gegen unser Grundgesetz & Menschenrechte!

Weil die deutschen Behörden/NSU 2.0 gegen Grundgesetz, Menschenrechte handeln und sicher auch weiter darauf warten, dass Bruno endlich verreckt, um so die Akten zu schließen und die Parteifreunde/Mitarbeiter/Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt zu schützen, haben wir uns nun entschlossen, über Facebook Schutz und Hilfe für Bruno zu suchen. Künftige headline:

2nd We demand „FREE BRUNO & ASYLUM for Bruno – Stop German/Blood Forest Government – the CDU/GREEN RACISTS, the German NAZI/KRAUTS/HUNS and the NAZI/NSU 2.0 in his neighbourhood The SIEG HEIL/NAZI village MARCH/D/Black Forest (Nazi swastika was not destroyed, by historical reason, on memorial of a grandfather of a MP (CDU) – a member of parish council AND ophthalmologist (University hospital of Freiburg) refuses medical treatment – …….)!  ….. and bring the murderer of Bruno, these criminals against human rights in front of the tribunals of ICC/The Hague and UN/Geneva – than German prosecutor/court act against German Constitution and Human Rights!

Wir hatten diesen Verbrechern gegen Menschenrechte im Amt, inkl. Aufsichtsbehörden, Bundeskanzlerin Merkel, Ministerpräser Kretschmann GRÜNE, immer wieder ein Gespräch „alle an einen und alles auf den Tisch“ angeboten – was stur ignoriert wurde, um die eigenen Parteifreunde/Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt zu schützen oder weil es „DIE (Anm. kompetente Gesprächspartner) haben wir nicht, woher sollen wir die nehmen?“ (Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald unter Führung von CDU Landrätin/Juristin) – gebilligt bis ins Kanzleramt/BW Staatsministerium – logischer Rückschluss: überall nur Versager und damit Steuerschmarotzer! ….. [weiter/next]

NSU 2.0 – Sie sind überall ausgeseucht!

Hervorgehoben

NSU 2.0 – Sie sind wieder überall ausgeseucht!

Bruno, auf der Todesliste der BüroKrauts, Justiz, CDU/GRÜNEN/SPD = NSU 2.0!

Staatsmord durch Führerbefehl aus Kanzleramt (CDU) und BW Staatsministerium (GRÜNE/CDU)!

Rettet Bruno vor den Nazis in CDU/GRÜNEN!

Deutsche Amtsträger, Deutschlands Schande!

Deutschland ist wieder Herrenrasse!

Politik/Bürokrauts/Staatsanwälte/Justiz handeln systematisch gegen unser Grundgesetz & Menschenrechte!

Bürokrauts, – die geistigen Brandstifter gegen Demokratie, Grundgesetz, Menschenrechte haben Deutschland wieder durchseucht!

Christlich Grüne Krüppeljagd!

CDU Präsidium & GRÜNE Führungsjunta machen mit!

Einige Ansatzpunkte zu diesen Verbrechen gegen Menscherechte – die Dokumentationen geben viel mehr her und vor allem, es gibt viele „Brunos“, denn Bürokrauts/Schreibtischtäter/Justiz/Politik/Polizei/usw. = Herrenrasse, handeln überall gegen die Menschen im Land!

Die NSU 2.0 ist nicht nur auf die Polizei begrenzt, sondern schon lange bundesweit ausgeseucht und zeigt sich immer offener…….. [weiter/next]

Bruno politisch verfolgt, gefangen, gefoltert zum Schutz der CDU Parteifreunde

Hervorgehoben

Christlich Grüne Krüppeljagd, wird nach Neuwahl der CDU Vorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer fortgesetzt – CDU Präsidium macht mit!

MdB: Hakenkreuz aus „historischen Gründen“ erhalten (Artikel)!

Schreiben an CDU Präsidium 09/12/2018 [weiter]

asap mission „FREE BRUNO & ASYLUM for Bruno – Stop German/Blood Forest Government – the CDU/GREEN RACISTS and the German NAZI/KRAUTS/HUNS“!


Rettet Bruno vor den Nazis in CDU/GRÜNEN!

Deutsche Amtsträger, Deutschlands Schande!

Deutschland ist wieder Herrenrasse!

Politik/Bürokrauts/Staatsanwälte/Justiz handeln systematisch gegen unser Grundgesetz & Menschenrechte!

„Menschen mit Behinderung“ sind „ARSCHLOCH/UNTERMENSCH“ – NAZI Vokabular in Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald (CDU Landrätin/Juristin) – Regierungspräsidium Freiburg – BW LandesreGIERung – Ministerpräsident Kretschmann GRÜNE – Bundeskanzlerin/CDU Vorsitzende Merkel – Staatsanwaltschaften – ALLE Behindertenbeauftragten – Gemeinde MARCH – ….!


[weiter]

Christlich Grüne Krüppeljagd

Hervorgehoben

Christlich Grüne Krüppeljagd

Rettet Bruno vor den Nazis in CDU/GRÜNEN!

Deutsche Amtsträger, Deutschlands Schande!

Deutschland ist wieder Herrenrasse!

Politik/Bürokrauts/Staatsanwälte/Justiz handeln systematisch gegen unser Grundgesetz & Menschenrechte!

„Menschen mit Behinderung“ sind „ARSCHLOCH/UNTERMENSCH“ – NAZI Vokabular in Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald (CDU Landrätin/Juristin) – Regierungspräsidium Freiburg – BW LandesreGIERung – Ministerpräsident Kretschmann GRÜNE – Bundeskanzlerin/CDU Vorsitzende Merkel – Staatsanwaltschaften – ALLE Behindertenbeauftragten – Gemeinde MARCH – ….!

[weiter]


Enthält 3 Schreiben:

  1. An Frau Kramp-Karrenbauer Generalsekretärin der CDU Deutschlands via CDU-Bundesgeschäftsstelle – Grundgesetz & Menschenrechte für ALLE und Stopp des CDU Rassismus gegen Menschen mit Behinderung werden in CDU als ARSCHLOCH = UNTERMENSCH geführt oder sofortiger Rücktritt! Denn Sie lassen Menschen mit Behidnerung politisch verfolgen, foltern, verrecken, um ihre Parteifreunde zu schützen, bevorzugen, außerhalb des Rechts zu stellen = CDU ist die alte Herrenrasse!

01/12/2018 Frau Kramp-Karrenbauer hat sich wieder schweigend gestellt oder versteckt, auch nach dem vierten Brief – deshalb können wir nur noch feststellen, dass sie Verbrechen gegen Menschenrechte gegen Menschen mit Behinderung und den CDU Rassismus unterstützen, um ihre CDU Parteifreunde zu schützen und zu bevorteilen statt sie vor Gericht zu stellen.

Frau Kramp-Karrenbauer treten Sie zurück und machen ihren Platz frei für Demokraten/ Menschen!


 2. NAZIGRÜNER Rassismus: Menschen mit Behinderung sind ARSCHLOCH=UNTERMENSCH und haben wieder kein Recht auf Leben! Die dunkle/braune Seite der Grünen!

Persönlich an die Partei/Fraktionsvorsitzendenstellvertretend für die gesamte GRÜNE Partei Parteivorsitzende Annalena BAERBROCK / Robert HABECK MP (0)30/28442-210  und Fraktionsvorsitzende Katrin Göring-Eckardt 030-227 76275 * 0361-5765040 / Anton Hofreiter 030/22776645 089/46136585

Und die restliche Führungsjunta, usw. der Partei die GRÜNEN die diesen Rassismus, Verbrechen gegen Menschenrechte an Bruno Schillinger und anderen Opfern seit Jahren unterstützen/zulassen.

u.a. GRÜNER Gemeinderat & Augenarzt (Universitätsklinikum Freiburg) verhindert medizinische Behandlung eines Menschen mit Behinderung – obwohl er sehr genau weiß, wie wichtig, z.B. die regelmäßige Augenkontrolle/Behandlung bei Diabetes ist! Fazit: Die GRÜNEN sind rassistisch durchseucht und lassen Menschen mit Behindeurng ebenso verrecken wie die CDU/SPD!


 3. An Präsidium der CDU

Vorsitzende Angela Merkel

Stv. Vorsitzende Julia Klöckner, Ursula von der Leyen, Volker Bouffier, Armin Laschet, Thomas Strobl

Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer

Persönlich – Bitte entsprechend kopieren & sofort weiterleiten, danke – Lebenswichtig – Offener Brief

Klingelhöferstraße 8-10557 Berlin/10785 Berlin

Fax 030-18400-2357/030-22070-111                           

† Offener Brief an die Kandidaten zur Wahl CDU Vorsitz

† Aufforderung nach der Wahl wieder das Grundsatzprogramm der CDU, Grundgesetz, Menschenrechte einzuhalten, den CDU Rassismus „Menschen mit Behinderung“ sind ASCHLOCH/UNTERMENSCH zu stoppen und die Antidemokraten/Rassisten/ Verbrecher gegen Menschenrechts aus der CDU zu werfen………

[weiter]

Politiker beeinflussen Judikative Exekutive

Hervorgehoben

Politiker beeinflussen Judikative Exekutive! Rettet Bruno vor den Nazis!

Deutsche Amtsträger, Deutschlands Schande!

Deutschland ist wieder Herrenrasse!

Politik/Bürokrauts/Staatsanwälte/Justiz handeln systematisch gegen unser Grundgesetz & Menschenrechte!

Staatsanwaltschaften verweigern Untersuchung von Offizialdelikten (Legalitätsprinzip), u.a. SIEG HEIL Geschrei, behördlicher ARSCHLOCH=UNTERMENSCH Rassismus von Menschen mit Behinderung, Euthanasie und unterstützen politische Verfolgung, Folter, extralegale HInrichtung und schützen so die Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt! Dies kann alles nur auf Anweisung der politischen Vorgesetzten geschehen.

Gerichtsverfassungsgesetz § 146 – Die Beamten der Staatsanwaltschaft haben den dienstlichen Anweisungen ihres Vorgesetzten nachzukommen.

Auszüge Ausführungsgesetz Gerichtsverfassungsgesetzes § 11 Ausschluß von Amtshandlungen Wer das Amt der Staatsanwaltschaft ausübt, darf keine Amtshandlungen vornehmen, wenn er in der Sache, die den Gegenstand des Verfahrens bildet, Verletzter oder Partei ist;…… § 16 Dienstaufsicht (1) 1Die Dienstaufsicht üben aus: 1. das Justizministerium über alle Gerichte der ordentlichen Gerichtsbarkeit sowie über sämtliche Staatsanwaltschaften und Vollzugsanstalten;…..

Grundgesetz Art. 92 Die rechtsprechende Gewalt ist den Richtern anvertraut; sie wird durch das Bundesverfassungsgericht, durch die in diesem Grundgesetze vorgesehenen Bundesgerichte und durch die Gerichte der Länder ausgeübt.

[weiter]


„Menschen mit Behinderung“ sind „ARSCHLOCH/UNTERMENSCH“ – NAZI Vokabular in Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald (CDU Landrätin/Juristin) – Regierungspräsidium Freiburg – BW LandesreGIERung – Ministerpräsident Kretschmann GRÜNE – Bundeskanzlerin/CDU Vorsitzende Merkel – Staatsanwaltschaften – ALLE Behindertenbeauftragten – Gemeinde MARCH – ….!


Was der Straßenmob in Chemnitz,

sind in Baden-Württemberg, Berlin die Behörden/Politiker.


Krüppeljagd/Staatsmord im Auftrag von Merkel/Kretschmann!

Staatsmord – Euthanasie – schlimmer wie bei den Nazis!

MERKEL & KRETSCHMANN verraten unser Grundgesetz, die Menschenrechte!

Grundgesetz Die Würde des Menschen ist unantastbar  Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung ALLER staatlichen Gewalt. #


[weiter]

Rettet Bruno vor den Nazis

Hervorgehoben

Rettet Bruno vor den Nazis!

Deutsche Amtsträger, Deutschlands Schande!

Deutschland ist wieder Herrenrasse!

Politik/Bürokrauts/Staatsanwälte/Justiz handeln systematisch gegen unser Grundgesetz & Menschenrechte!

„Menschen mit Behinderung“ sind „ARSCHLOCH/UNTERMENSCH“ – NAZI Vokabular in Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald (CDU Landrätin/Juristin) – Regierungspräsidium Freiburg – BW LandesreGIERung – Ministerpräsident Kretschmann GRÜNE – Bundeskanzlerin/CDU Vorsitzende Merkel – Staatsanwaltschaften – ALLE Behindertenbeauftragten – Gemeinde MARCH – ….!


Was der Straßenmob in Chemnitz,

sind in Baden-Württemberg, Berlin die Behörden/Politiker.


Krüppeljagd/Staatsmord im Auftrag von Merkel/Kretschmann!

Staatsmord – Euthanasie – schlimmer wie bei den Nazis!

MERKEL & KRETSCHMANN verraten unser Grundgesetz, die Menschenrechte!

Grundgesetz Die Würde des Menschen ist unantastbar  Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung ALLER staatlichen Gewalt. #


† Sie lassen Menschen mit Behinderung/ARSCHLOCH vorsätzlich an Krebs verrecken! Weitere Dokumentation ihrer Verbrechen gegen Menschenrechte! Abu-Ghuraib in March! Schlimmer wie die NAZIS und die anderen Schlächter!

† Wir fordern weiter Soforthilfe, Menschenrechte für Bruno Schillinger!  
† Es reicht! Stoppt die Rassisten! Anträge auf Opferhilfe wurden unterschlagen – wie alle anderen Anträge zuvor! Vorsätzliche Vernichtung von „Menschen mit Behinderung“ (in ihren Behörden als ARSCHLOCH/UNTERMENSCH geführt) durch Verweigerung von gesetzlich zustehender Hilfe und allen Grundrechten, Gesetzen, Recht auf Leben durch Behörden von SIEG HEIL Dorf MARCH bis in die Auftrag gebenden BW Staatsministerium und Kanzleramt / Konrad Adenauer Haus!

[weiter]

Staatsanwaltschaft/Justiz befangen Justizminister lügt

Hervorgehoben

Deutsche Amtsträger, Deutschlands Schande!

Deutschland ist wieder Herrenrasse!

Politik/Bürokrauts/Staatsanwälte/Justiz handeln/betrügen systematisch gegen unser Grundgesetz & Menschenrechte!


Entzug von Hartz IV = „absolutes Existenzminimum“ (laut Bundesverfassungsgericht) ist die Verweigerung des „Rechtes auf Leben“, von Grundgesetz & Menschenrechten und damit ein „tätlicher Angriff“ und „tödliche Gewalt“.

….. Unter einem tätlichem Angriff versteht man einen Angriff auf eine andere Person, welcher entweder als (einfache) Körperverletzung oder beispielsweise beim Vorliegen eines Einsatzes von Messern, Schlaginstrumenten oder Waffen als gefährliche Körperverletzung gewertet wird……..

Unserer Meinung nach auch der Tastendruck um Anträge/gesetzlich zustehende Hilfe zu verweigern, oder die dauernden Wiederholungen  der bekannten Tatsachen und damit das erneute Durchleben der Notlage und/oder die Erniedrigung vor unqualifizierten, rassistischen, unmenschlichen Bürokrauts, um die gesetzlich zustehende HIlfe zu bekommen, usw.

United Nation-OHCR ‚Jede Anwendung von tödlicher Gewalt durch staatliche Autoritäten, die nicht aufgrund von Bestimmungen zum Recht auf Leben gerechtfertigt sind, sind als extralegale Hinrichtung zu betrachten..“


Eine kleine Auswahl der entdeckten Gesetzesverweigerung/Betrügereien von rassistischen Behörden/Justiz/Politik an Bruno Schillinger – NUR aus 2018:

Feb. Behindertengleichstellungsgesetz (BGG von 2002), entdeckt

April Assistenzmöglichkeit (Sendung sehen statt hören) entdeckt,

Aug. BGH betont besondere Beratungspflicht der Behörden,

Sep. Opferhilfegesetz OEG entdeckt

Oct. Gerichtsverfassungs- Ausführungsgesetz entdeckt – Justizminister beim Betrug erwischt und Befangenheit/PArteilichkeit der Staatsanwaltschaft, denn die stellt alle Strafanzeigen AUTOMATISCH ein – auch SIEG HEIL Geschrei!

Auszüge Ausführungsgesetz Gerichtsverfassungsgesetzes https://dejure.org/gesetze/AGGVG  

§ 11 Ausschluß von Amtshandlungen

Wer das Amt der Staatsanwaltschaft ausübt, darf keine Amtshandlungen vornehmen, wenn er

1. in der Sache, die den Gegenstand des Verfahrens bildet, Verletzter oder Partei ist;……

§ 16 Dienstaufsicht (1) 1Die Dienstaufsicht üben aus

 1. das Justizministerium über alle Gerichte der ordentlichen Gerichtsbarkeit sowie über sämtliche Staatsanwaltschaften und Vollzugsanstalten;…..

ALLE Anträge ignoriert = unterschlagen wie immer!


Unsere Strafanzeige wegen Volksverhetzung gegen ReGIERung/CDU/GRÜNE – „Menschen mit Behinderung“ sind für die „ARSCHLOCH/UNTERMENSCH“ wurde unterschlagen – wie immer!

Krüppeljagd/Staatsmord im Auftrag von Merkel/Kretschmann!

† Es reicht! Stoppt die Rassisten! Anträge auf Opferhilfe wurden unterschlagen – wie alle anderen Anträge zuvor! Vorsätzliche Vernichtung von „Menschen mit Behinderung“ (in ihren Behörden als ARSCHLOCH/UNTERMENSCH geführt) durch Verweigerung von gesetzlich zustehender Hilfe und allen Grundrechten, Gesetzen, Recht auf Leben durch Behörden von SIEG HEIL Dorf MARCH bis in die Auftrag gebenden BW Staatsministerium und Kanzleramt / Konrad Adenauer Haus!

† Wir fordern weiter Soforthilfe, Menschenrechte für Bruno Schillinger!

 Verbrechen gegen Menschenrechte und Mord verjähren niemals! Wir dokumentieren die Folterer/Mörder von Bruno als seine Schlächter, schlimmer wie die Nazis!

[weiter]


Was der Straßenmob in Chemnitz,

sind in Baden-Württemberg, Berlin die Behörden/Politiker.


Staatsmord – Euthanasie – schlimmer wie bei den Nazis!

CDU Behörde (BW) völlig unfähig Bescheide/Briefe auszustellen! Krüppeljagd, Willkür, Terror, Korruption, geschützt von Justiz/ Merkel / Kretschmann GRÜNE!

Grundgesetz* Die Würde des Menschen ist unantastbar  Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung ALLER staatlichen Gewalt.

(*gilt nicht für Menschen mit Behinderung, arme Menschen,….)


[weiter]

Behinderte sind Untermensch in Behörden

Hervorgehoben

Behinderte sind Arschloch/Untermensch – CDU/GRÜNE/ NAZIS/SPD!

Kein Grundgesetz/Menschenrechte für Menschen mit Behinderung!


Grundgesetz Die Würde des Menschen ist unantastbar  Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung ALLER staatlichen Gewalt. # Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit. Die Freiheit der Person ist unverletzlich, † Menschenrechte Jeder hat das Recht auf Leben, Freiheit und Sicherheit der Person. * Niemand darf der Folter o. grausamer, unmenschlicher o. erniedrigender Behandlung o. Strafe unterworfen werden


Danke CDU/GRÜNE/NAZIS/SPD!   Wie viel NAZI ist in CDU/GRÜNE/SPD?

Politische Verfolgung, Folter, Gefängnis, Mord durch CDU/GRÜNE/NAZIS/SPD!

[weiter asap] – vorab nur diese Bilder (draufklicken) der neuen Dokumentationen über die politische Verfolgung, Folter, Mord, an Bruno