Mörderdorf March

Wir bitten die Bürger von March um Hilfe! Steht March zu Menschenrechten? Steht March gegen Rassismus? [weiter]


MarchRacistSmallButcherNumberMenschenrechte

† Mörderdorf March  

Was soll man zu solchen Politikern einer Gemeinde sagen, die wieder dem 1.000 jährigen Geist folgen und dabei einen Menschen vernichten, der Gemeinde March schaden und alle Bürger bei ihren Verbrechen gegen Menschlichkeit zu Komplizen machen?


NEUNEUNEUNEUNEUNEUNEUNEU

Sozialamt March – Welche Qualifikation braucht eine LeiterIn? Gesetzestreue? Nein! Einhaltung Menschenrechte? NEIN! Empathie? Auf keinen Fall! Lesen, z.B. Amtspflichten? Unnötig! Egoismus, Ignoranz, Menschenverachtung, kriminelle Energie, Kadavergehorsam, Gewalttätigkeit bis zu Hinrichtung, usw.? Jawollja, dreifache Portion plus Nachschlag! [weiter]

March Sozialamt Bodin hardcopy Auszug SozialberatungSie suchen Hilfe? Sie haben große gesundheitliche Probleme, verursacht von Behörden? Sie wissen nicht mehr, wie sie weiterleben können? Das Landratsamt/Jobcenter gibt geben ihnen nur 261,02 € Hilfe plus Miete? Sie dürfen nicht ins Tageslicht (Hautkrankheit) und sind deswegen in einem verdunkelten Zimmer eingesperrt. Landratsamt/Jobcenter (Leitung) haben am 31/03 u. 01/04/2015 die Hilfe zugesagt und nicht einmal angerufen. [weiter]


† …..deren politische Vertreter einem Menschen die Diabetes- Nierenmedikamente verweigern, ihn in Dunkelheit ohne Tageslicht einsperren, Tageslicht/Krebsschutz u. Bestrahlung verweigern, uvm. (Achtung sollten die Politiker wieder lügen ‚muss die Krankenkasse zahlen‘ das ist eine erwiesene, vorsätzliche Lüge, denn seit 2003 darf die Krankenkasse diesen Tageslicht/Krebsschutz nicht mehr übernehmen und es ist Aufgabe der Sozialämter auch entsprechend Bundesverfassungsgericht – doch Hügele, Kopfmann, usw. verursachen so lieber Hautverbrennungen/Krebs, usw. Quälen, foltern, einen Menschen – das ist rassistisch und schlimmeres!)

† …..deren politische Vertreter den Hinrichtungs- Mordauftrag des Ministerpräsidenten ausführen?

GESUCHT WEGEN VERBRECHEN GEGEN DIE MENSCHLICHKEIT GREEN BUTCHER grey FINAL 150dpi_1   GESUCHT WEGEN VERBRECHEN GEGEN DIE MENSCHLICHKEIT GREEN BUTCHER grey FINAL 150dpi_2

† .…. Bürgermeister Hügele CDU seine Bürger verrecken lässt? Er war über alles informiert, wurde immer wieder um Hilfe gebeten, schweigt, versteckt sich! Traut sich nicht einmal sein Opfer anzurufen!

†  ….. Ortsvorsteher Kopfmann UBM seine Bürger  verrecken lässt? Er war über alles informiert, wurde immer wieder um Hilfe gebeten, schweigt, versteckt sich!  Traut sich nicht einmal sein Opfer anzurufen!

† ….. der Gemeinderat/Ortschaftsrat seine Bürger verrecken lässt? Er war über alles informiert, wurde immer wieder um Hilfe gebeten, schweigt, versteckt sich!

† …..wo die Nachbarn dabei mitmachen?

Niemand hat nachgefragt, Hilfe angeboten, Sozialbehörden eingeschaltet!

† …..der Kreisrat Hügele und das Mitglied im Sozialausschuss nicht einmal im untergeordneten Landratsamt für Hilfe und Untersuchung sorgen kann/will? Ob das daran liegt, dass die Landrätin eine Parteifreundin ist? † …. wo der Kreisrat Hügele die Unterschlagung von Dokumenten (StGB § 247 bis zu 5 Jahre) im Landratsamt mit vertuscht und so kriminell wird? Auszug Schreiben an Kretschmann/Hügele….  erwähnen wir nur die letzten Beispiele für Versagen, Inkompetenz, kriminelle Energie des Sozial- Landratsamtes Breisgau-Hochschwarzwald. Zitate stellv. Soz-Dezernentin Großmann; Jobcenter GS Manser: ‚Ich habe ihnen ja geschrieben– geht es noch depperter? Der Augenschaden ist seit Sep. 2009 behördenbekannt – Beratung, Information gab es nicht – nicht einmal Infos zu Lesegerät, usw. Dies

Bitte nur telefonisch mit Bruno Schillinger in Verbindung setzen. Denn lesen kann er z.Zt. durch die Misshandlungen der Jobcenter/Sozialamt/Sozialgericht selbst nicht und wir sind nicht vor Ort. Außerdem wird ihm die mögliche Hilfe, technischer oder anderweitig, durch die Behörden verweigert!

Steht mehrfach in jedem Schreiben das wir hier aus UK machen können. Dokumentenunterschlagung ‚die ham wir nicht. Wie können Dokumente fehlen, während gleichzeitig mit denselben Dokumenten bereits Leistungen erbracht wurden? (StGB § 247 Unterdrückung von Dokumenten) Wenn man nicht in der Lage ist zum Arzt zu gehen, bekommt man ja einen Hausbesuch – Atteste ‚das wird ja von der Krankenversicherung getragen‘ Betrug an Krankenkassen oder Demenz oder Willkür?! Eine stellv. Sozialdezernentin sollte es doch wissen! Also Betrug an Krankenkassen! Und Hügele, Kopfmann, Gemeinde- Ortschaftsrat machen bei diesen Verbrechen mit. Im Moment stürzen Sie sich noch auf notleidende Menschen, wie vor 1939 doch bald sind ALLE dran, auch SIE! † …. wo Hügele/Kopfmann/Gemeinderat angebotene Gespräche ‚alle an einen und alles auf den Tisch‚ zur Lösung und Hilfe starrsinnig verweigern – weil man dann die eigenen Verbrechen nicht mehr vertuschen kann. Oder ist man wie alle Schreibtischtätter zu feige dem Opfer gegenüberzutreten? 


† ….. die Parteien die Bürger bereits am Wahltag mit dem Wahlprogramm belügen? CDU Grundsatzprogramm ‚Die Würde des Menschen – auch des ungeborenen und des sterbenden – ist unantastbar.‘ Wir danken Frau A. Merkel (CDU Vorsitzende) für die explizite Zusendung dieses Zitates – leider flüchten alle CDU Mitglieder davor. UBM (Unabhängige Bürgerliste March), ‚Wir sind für Sie da!‘ oder ‚Agieren statt reagieren * Wir sind sozial in der Verantwortung gegenüber Hilfebedürftigen‘ * Wir sind christlich…..* usw.‘ Anderswo wurde diesen angeblich ‚farblosen‘ Organisationen rasch die r chtige Farbe zugeordnet. Wäre interessant zu erfahren, was an dieser Hilfe- Arbeitsverweigerung, Wählerbetrug, ‚christlich‘ ist, oder ’sozial‘, usw. † …..die politischen Vertreter Bürgermeister, Ortsvorsteher, Gemeinde- Ortschaftsrat gemeinsam einen Menschen hinrichten/verrecken lassen? UN-OHCR in Genf – „Jede Anwendung von tödlicher Gewalt durch staatliche Autoritäten, die nicht aufgrund von Bestimmungen zum Recht auf Leben gerechtfertigt sind, sind als extralegale Hinrichtung zu betrachten.“ http://de.wikipedia.org/wiki/Extralegale_Hinrichtung Amnesty International Extralegale Hinrichtungen sind eine fundamentaler Angriff auf die Menschenrechte. Sie verstoßen gegen das menschliche Gewissen…… † ….. die politischen Vertreter gemeinsam gegen alle Gesetze handeln? Grundgesetz Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung ALLER staatlichen Gewalt.# Das Deutsche Volk bekennt sich darum zu unverletzlichen und unveräußerlichen Menschenrechten als Grundlage jeder menschlichen Gemeinschaft, des Friedens und der Gerechtigkeit in der Welt. # Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit. Die Freiheit der Person ist unverletzlich, Menschenrechte Jeder hat das Recht auf Leben, Freiheit und Sicherheit der Person. * Niemand darf der Folter oder grausamer, unmenschlicher oder erniedrigender Behandlung oder Strafe unterworfen werden, UN Behindertenrechtskonvention (Bundesgesetz) Zugang zur Justiz # Freiheit von Folter oder grausamer, unmenschlicher oder erniedrigender Behandlung oder Strafe # Gesundheit f) verhindern die Vertragsstaaten die diskriminierende Vorenthaltung von Gesundheitsversorgung oder -leistungen oder von Nahrungsmitteln und Flüssigkeiten aufgrund von Behinderung. Sozialgesetzbuch wurde oft genug zitiert (SGB I §13/14/15 Beratungs-Informationspflicht & § 10) † ….. wo der Bürgermeister eindeutig seinen Amtseid verrät? Landesverfassung Art. 78 Jeder Beamte leistet folgenden Amtseid: „Ich schwöre, dass ich mein Amt nach besten Wissen und Können führen, Verfassung und Recht achten und verteidigen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe.“ † …. wo Menschen in Not nicht einmal einen Anruf wert sind? Vor allem wenn sie erst durch Bürokrateten / Politiker in diese Not kamen und die Ermordung alles vertuschen soll. † …. wo man erpresst wird z.B. ‚zuerst Unterschrift, dann Beratung‚? † ….. wo man Menschen das Essen, Diabetesbehandlung, usw. verweigert? † ….. wo der Bürgermeister zu nächtlichen S… H… Rufen schweigt (wir hatten nachgefragt) und immer noch ein Hakenkreuz auf dem Friedhof prangt? (Anm. angeblich soll es jetzt entfernt werden – nach jahrelanger Pressearbeit. Ein echter Demokrat hätte doch die Gelegenheit genutzt und selbst Hand angelegt, statt die Entfernung schleifen zu lassen, oder?)


SIE wollen Klarheit? Dann stellen Sie einfach die Gretchenfrage:

Haben Sie Bürgermeister Hügele CDU, Ortsvorsteher Kopfmann UBM, Gemeinde/Ortschaftsrat, usw.  bei Herr Bruno Schillinger; Bachstraße 1; 79232 March; entsprechend SGB, Bundesverfassungsgericht, Landesverfassung, Grundgesetz, Menschenrechten, UN Behindertenrechtskonvention (Bundesgesetz) gehandelt – Ja oder Nein?‘ 

Wir verweisen auf die anderen Webseiten

– Hauptseite http://5jahrehartz4.wordpress.com/

– MARCH MORDET – Keine Menschenrechte für Menschen die durch Behörden behindert gemacht wurden! Bürgermeister/Kreisrat Hügele CDU & Ortsvorsteher Kopfmann UBM verstecken sich, verweigern Hilfe, lassen Menschen leiden, verrecken……… [weiter]

– VERBRECHER GEGEN MENSCHENRECHTE [weiter]

auf denen von Beginn an diese Machenschaften, Verbrechen beweisrechtlich dokumentiert wurden – inkl. Namensnennung und diese ohne jeden Protest! Wäre nur ein Komma falsch, hätte man sicher schon die juristischen Sturmstaffeln losgeschickt.

Oder anders gesagt: wieso lassen sich Hügele, Kopfmann als Verbrecher gegen Menschenrechte bezeichnen und verstecken sich? Weil es wahr ist!

So wartet man brutal darauf dass ein Mensch endlich verreckt und man dann sagen kann ‚jetzt kann man auch nichts mehr machen, wir wollten doch helfen, doch jetzt ist er tot‘.


Wir hoffen, dass die Bürger von March diese Verbrechen gegen Menschlichkeit aufklären wollen und sich von dieser Bürokratie/Politikern distanzieren!


artwork Ortswappen Holzhausen

 Holzhausen Hier regieren Rassisten 2000px-Wappen_March-Holzhausen Wappen_March-HolzhausenRacists white Krauts larg copyright

artwork Ortswappen March (Gesamtgemeinde)

March Racists copyright Wappen_March_Breisgau racists blue krauts copyright


 

Gesicherte Daten damit die Personen nicht untertauchen können – wie Dokumente unterschlagen werden, erleben wir im Landratsamt deutlich!hardcopy March Bürgermeister Hügele hardcopy March Gemeinderat hardcopy March Gemeinderat 02

  hardcopy Ortsvorsteher Kopfmann hardcopy Ortschaftsrat Holzhausen     CDU Grundsatzprogramm ‚Die Würde des Menschen – auch des ungeborenen und des sterbenden – ist unantastbar.‘ Wir danken Frau A. Merkel (CDU Vorsitzende) für die explizite Zusendung dieses Zitates – leider flüchten alle CDU Mitglieder davor. UBM (Unabhängige Bürgerliste March),  UBM Programm ‚Wir sind für Sie da!‘ oder ‚Agieren statt reagieren * Wir sind sozial in der Verantwortung gegenüber Hilfebedürftigen‘ * Wir sind christlich…..* usw.‚ [LINK] Welche richtige Farbe haben eigentlich sogenannte ‚farblose‘ Parteien anderswo? SPD Grundsatzprogramm  ‚…..Den Menschen verpflichtet, in der stolzen Tradition des demokratischen Sozialismus,… Für eine freie, gerechte und solidarische Gesellschaft. Für die Gleichberechtigung und Selbstbestimmung aller Menschen – unabhängig von Herkunft und Geschlecht, frei von Armut, Ausbeutung und Angst…..‘. Grundsatzprogramm B90/Grüne …..Im Mittelpunkt unserer Politik steht der Mensch mit seiner Würde und seiner Freiheit. Die Unantastbarkeit der menschlichen Würde ist unser Ausgangspunkt. Sie ist der Kern unserer Vision von Selbstbestimmung und Parteinahme für die Schwächsten…… Märchen oder Wählerbetrug, denn bei Herr Schillinger hat niemand angerufen!


Human Rights Dungeon German http frame


Human Rights Dungeon http frame


united740_192 151

wie bereits einmal vor 1.000 Jahren!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s