Hartz 4 ist gegen EU Menschenrechte

Hervorgehoben

Verbrechen gegen Menschenrechte durch Hartz IVerbrechen!

1. Verstösst Hartz IV Reduzierung gegen Europäische MenschenRechtsKonvention?

Ausgangslage: Hartz IV (z.Zt. 409,- €/Monat) ist laut Gesetzgeber (Aussagen der jeweiligen Minister) und Bundesverfassungsgericht das Existenzminimum, plus Mietzahlung. Da Hartz IV das anerkannte Existenzminimum ist, ist jede Minderung eine Entziehung der absoluten Lebensgrundlage und so handeln gegen EMRK [weiter]

2. persönliche Klagen gegen beteiligte, informierte Personen in Bürokratur und Politik auf Basis des BGB § 253 Immaterieller Schaden und EMRK Art. 3 [weiter] (werden laufend erweitert)

Danke Siemens AG

Hervorgehoben

human rights German new website frame 50 per centDanke Siemens AG – Sie haben gezeigt, wie schnell man agieren und etwas bewegen kann, wenn ein Opfer politischer Verfolgung, Verbrechen gegen Menschenrechte, um Schutz und Hilfe vor lokalen Politiker/Siemens Mitarbeiter bittet und dieser sogar ihren Unternehmennamen für seine politischen Ambitionen ausnutzte. Auch wenn dies ihr eigener Mitarbeiter (Ortsvorsteher, Gemeinderat, Brunos Nachbar) tut. Sie haben es innert ZWEI Tagen geschafft – vom Siemens Vorstand abwärts bis nach March – ihren Namen auf der politischen Webseite löschen zu lassen. Sie sind auch die Ersten, die erkannten, wie brisant diese Verbrechen gegen Menschenrechte / Folter / Euthanasie / extralegale Hinrichtung sind und wollen nicht damit in Verbindung gebracht, wenn ihr Mitarbeiter mitverantwortlich ist und distanzieren sich zumindest durch Namenslöschung.  Wir danken auch, dass Sie damit bewiesen haben, dass ihr Mitarbeiter, Amtsträger/Amtsverweigerer und Brunos Nachbar auch von ihnen über die laufenden Verbrechen gegen Menschenrechte informiert wurde und er nun nicht mehr die Ausrede ‚wurde von Gemeinde, usw. falsch informiert‘. Leider hat er weiter keine Hilfe geleistet und  seine Amtspflichten erfüllt……… [weiter]

Initiative gegen Rassismus

Hervorgehoben

Initiative für Demokratie Menschenrechte und GEGEN Rassismus final 300dpi_2 Initiative für Demokratie Menschenrechte und GEGEN Rassismus final 300dpi_1Initiative GEGEN Rassismus für Demokratie, Menschenrechte!

Keine Rassisten in Bürokratie & Politik!

MISSION ‚Weiße Rose 2.0′ startETE am 20/02/2016

Lebenswichtige Information: Seit 22/02/2016 kann HeRr BrunoSchillinger KEINE feste Nahrungmehr zu sich nehmen! Anträge auf Hilfe werden wieder unterschlagen!

Merkel, Kretschmann, GBA Frank, alle BW MdL/Abgeordneten & Behörden wurden

informiert und schweigen, lassen verrecken, hinrichten! Die Rassisten schlachten wieder!


* Jetzt auf VielEKontakt (vk.com – FB Alternative) und Facebook *Tagebuch eines Staatsmordes von Kretschmann/Mrkel, bis hinunter zu Menzemer, Brinkmann, Störr-Ritter, Münzer, Manser, BodEn, uvm.


Die Bürger in BAden-Württemberg werden nun direkt über diesen Rassismus informiert!

Landtagswahl 13. März 2016 – Entscheidung: Demokratie oder weiter Rassismus?!

…….‚Arschloch‚ sagen Behörden zu Menschen mit Behinderung Euthanasie 2,0 Wieso leben Sie überhaupt noch?‘ denn ‚die Verweigerung von Essen, Diabetesmedikamenten DURCH Behörden ist weder versuchter Mord noch eine andere Straftat!‚ (BW Regierung/Landtag)   ‚Sieg Heil‚ Rufe Strafanzeigen vertuscht Gemeinderat drohtDER soll endlich aus dem Dorf verschwindenDER soll freiwillig in die Irrenanstalt, da kann er auch Diabetesmedikamente kriegenFührerbefehl?was soll ich machen, wenn der Kretschmann nichts tut?‚ (Landesjurist) ErpressungDiabeteshandlung bei Entmündigung‚ (Justiz) Mengele 2.0 …… [weiter] Inhalt: 1. Zwei Texte gegen Rassismus und zur Suche nach Hilfe/Asyl/Grundgesetz/Menschenrechten – 2. Gesetzestexte als Beweis von Misshandlung, Folter, Rassismus. Terrorismus, usw. – 3. Fotos einiger Gesundheitsschäden durch politische Folter durch SCHWARZGRÜNROT – 4. Sonderkapitel zu Alessio 3 Jahre unter Obhut der Behörden, misshandelt, tot geprügelt! – 5. Politiker/Behörden/Personen und Menschen die um Hilfe gebeten wurden, bzw. auch informiert wurden, dass sie Parteien unterstützen, die wieder Menschen vernichten! – 6. Unterstützung/Spenden – 7. Weiße Rose 2.0 – 8. Kontaktformular [weiter]

Verfassungsfeinde CDU/MERKEL/GRÜNE/KRETSCHMANN?!

Hervorgehoben

Adorno Zitat† Wie verfassungsfeindlich/kriminell sind Regierung/CDUGRÜNE SPD/Behörden? † 10 Jahre Arbeitsverbot = 10 Jahre Sozialbetrug durch CDU/GRÜNE † Folter: schlimme Entstellungen / Verbrennungen durch Mangelernährung in CDUGRÜNEN Auftrag – die Haut zersetzt sich immer, Blutungen politische Verfolgung, Rassismus, Euthanasie, Hinrichtung, Nahrungsentzug, Verweigerung Medikamente, med. Behandlung, ‚warum leben Sie noch?‚ durch CDU/GRÜNE ‚Arschloch‘ ist Name für Menschen mit Behinderung bei CDU/GRÜNEN Erpressung: ‚Diabetesbehandlung bei Entmündigung‘ (Partei / Justiz) Entmündigung oder verrecken Gemeinderat ‚der soll endlich aus Dorf verschwinden‘ Polizei: Illegale Verhaftung, Verschleppung, Aussetzung oder Zimmerstürmung zur Abschaltung & Wegnahme Notrufsystem im Auftrag von CDU Politikern Merkels/Kretschmanns GULAG mit Dunkelhaft? Anderes Opfer: Alessio 3 Jahre, misshandelt, tot geprügelt unter Obhut ihrer Parteifreundin/Landrätin Exkurs Korruption

Wir fordern weiter: Sofortige Hilfe! Stopp Folter!, Stopp dieser antidemokratischen, asozialen Methoden gegen SGB, Grundgesetz, Menschenrechte, UN CRPD!

Ging auch an über 280 CDU Verbände, usw.Niemand darf sagen ‚Ich wusste nichts!‘Aufforderung Grundgesetz, Menschenrechte und eigenes CDU Grundsatz-programm ‚Die Würde des Menschen – auch des ungeborenen und des sterbenden – ist unantastbar.‘ einzuhalten! Deren Hilfe oder Schweigen beweist die Treue oder Feindschaft der CDU zu UNSEREM Grundgesetz! [weiter]

Fluchthelfer gesucht

Hervorgehoben

BrunoSkinBeforeStartFluchthelfer gesucht!

Wer hilft Bruno fliehen, um in Würde zu sterben?

Folter, Vernichtung von Demokraten, Menschen mit Behinderung (behindert durch Behörden)   ***   http://www.dassindbrunosmoerder.wordpress.com

Brutales RegimeVerbrechen gegen Menschenrechte durch Behörden, Justiz, PolitikAmtsärzte machen mit bei politischer Verfolgung, brutaler Folter. Hinrichtung, Euthanasie! Für Merkel CDU & Kretschmann GRÜNE sind Menschen die durch ihre Parteifreunde/Mitarbeiter gesundheitlich geschädigt wurden, völlig wertlos! [weiter] und hier seine Mörder [Link asap – klicken Sie die Buttons oben]

[English website & We take Bruno home]


Merkel schützt Parteifreunde, opfert Behinderte, Kinder

Entwurf Buchtitel 02 † Dokumentationen: Lässt Bundeskanzlerin lässt einen Behinderten verrecken?, hinrichten, um ihre Parteifreundin zu schützen!

Behördliche/parteiliche Perversität: Niemand will/kann die Perversität/Willkür/Folter erkennen, dass einerseits die Behörden unter Führung der CDU Landrätin/Juristin diese Gesundheitsschäden selbst verursacht haben – die notwendige medizinische Behandlung verweigern und gleichzeitig die Gesundheitsschäden gegen das Opfer einsetzen. Beispiel: Augenprobleme, nachweislich verursacht durch Jobcenter/Sozialamt/Agentur gegen Arbeit, informiert Anf. Sep. 2009, bis heute keine Hilfe, Beratung, Behandlung, techn. Hilfe  – nun wird die Lüge verbreitet, Bruno lehnte die angebotene Hilfe (Anm. Entmündigung) ab – gleichzeitig wird erzählt ‚wir haben ihm doch geschrieben‘. Doch, es geht noch dümmer! Das Landratsamt bezahlt die 2 Einkaufsfahrten/Monat, verweigert aber Arztfahrten, mit Begründung, das Opfer soll einen Arzt zum Hausbesuch zwingen, z.B. Kieferoperation unter Vollnarkose im Badezimmer. Die Hautkrankheit ist seit 2005 Behördenbekannt – nichts wurde getan bis heute – Jan-2014 hat eine andere Stelle verraten (privat), dass es ein Recht auf ‚Teilhabe am Arbeitsleben‘ gibt – angefordert, doch Jobcenter, Sozialamt, Agentur gegen Arbeit verweigern stur. Die Inkompetenz stinkt zum Himmel, doch Merkel schützt ihre Parteifreundin, auch wenn dabei Kinder tot geprügelt wurden….. [weiter]

EX-Generalbundesanwalt Range

bgnumber_bygaelic triangle trialIst der Rücktrittsgrund konstruiert? Welcher alteingessene Bürokrat wird sonst auf so ein Schmierentheater reinfallen, wenn es ihm nicht die Fluchtmöglichkeit in die Frühpension liefert? Spazierengehen auf Kosten aller Steuerzahler im Land und Entlastung! War das die einzige Möglichkeit das Verfahren gegen Politiker wie Kretschmann, Merkel, usw. wegen Verbrechen gegen Menschenrechte, extralegale Hinrichtung, Folter durch Nahrungs-Medikamentenverweigerung zu verzögern bis das Opfer verreckt ist?! Hat sich EX-GBA Range deswegen auch geweigert sich zu Grundgesetz, Menschenrechten zu bekennen – an Eides statt natürlich?

Hier wird nach und nach der bisherige Schriftwechsel mit GBA Range eingesetzt – als öffentliche Dokumentation, wie wenig Grundgesetz, Menschenrechte heute noch gelten und auch Nahrungs-Medikamentenverweigerung, Folter, politische Verfolgung, extralegale Hinrichtung, usw. = Verbrechen gegen Menschenrechte durch Behörden/Justiz/Politik gezielt durch deutsche Behörden/Justiz/Politik eingesetzt werden, um eigene Verbrechen gegen Menschenrechte zu vertuschen! Wieder behördliche Krüppeljagd! [weiter]