Das Ende der deutschen Justiz?

Hervorgehoben

Das Ende der deutschen Schein-Auftrags-Justiz?

Wie legal/willkürlich/kontrollfrei ist die deutsche Justiz?

Man bekommt nur ein Urteil, keine Gerechtigkeit!

Politische Verfolgung, Folter, Gefängnis, Staatsmord von Bruno Schillinger

mit Wissen und „Legalisierung“ durch die Justiz!

[weiter zur Klage]

Hat die Kaiser/Führerjustiz auch die Demokratie übernommen? Abgeordneter wird BVerfG Richter und entscheidet über seine eigenen Gesetze. Woher kommt nach langen Jahren als Abgeordneter eigentlich die Fachkompetenz? Per Ernennungsurkunde?

Gerichte werden nach Parteibuch/Proporz besetzt – wie auch andere Positionen in Deutschland.

Bei der Berichterstattung zum Justiozopfer Gustl Mollath wurde dokumentiert, dass ca. 25% der Urteile falsch sein sollen.

„Beleidigung“ die Lieblingswaffe der Justiz/Bürokratie/Politik – alles bleibt sehr vage und man kann dem Beklagten einen Anwalt, usw. verweigern, also die gesammelte Macht der Justiz/Bürokratie/Politik gegen einen Laien einsetzen – es gibt keine Prozesskostenhilfe/Rechtsschutz. Wieso nicht gleich Verleumdung? Weil eine falsche Beschuldigung dann auch Folgen für den Kläger hätte! Während „Beleidigung“ Tür und Tor für Fabulierungen/Märchen eröffnet – gegen die Bürger!

Pferdemarkt Justiz? Die vielen „Deals“ haben die Justiz zu einem Pferdemarkt verkommen lassen. Es geht nur noch darum die Zeit/Urteilsvorgaben zu erfüllen aber nicht mehr um Gerechtigkeit!  Deshalb auch die vielen Vergleichs“vorschläge“ besonders in Sozialverfahren . Natürlich ohne die klagende Person über die Folgen zu informieren, auch nicht über die dann entstehenden Kosten, die die Vergleichssumme gleich wieder auffressen. Vorteil für Justiz/Behörden: Ein Kläger weniger – für immer!

Wir sind gespannt, wie man wieder gegen Bruno vorgeht, OHNE wieder seine Folterer/Mörder/Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt strafrechtlich zu verfolgen und deren Vorteilsnahme- Gewährung (Korruption)


Definition Korruption nach Bundeskriminalamt Das BKA bezieht sich auf die kriminologische Forschung, nach der „Korruption“ zu verstehen ist als „Missbrauch eines öffentlichen Amtes, einer Funktion in der Wirtschaft oder eines politischen Mandats zugunsten eines anderen, auf dessen Veranlassung oder Eigeninitiative, zur Erlangung eines Vorteils für sich oder einen Dritten, mit Eintritt oder in Erwartung des Eintritts eines Schadens oder Nachteils für die Allgemeinheit (in amtlicher oder politischer Funktion) oder für ein Unternehmen (betreffend Täter als Funktionsträger in der Wirtschaft)“.


zu beenden. Wieder Foltergefängnis ohne Anhörung per Geheimprozess mit Freislerschen Vorverurteilung? Schickt man wieder die Schlechtachterin vorbei um ein bestelltes Gutachten liefern zu lassen?

Öffentliche Frage: Wann werden eigentlich die Auftraggeber, die Verbrecher gegen Grundgesetz/Menschenrechte begutachtet? Es ist doch nicht normal, dass diese einerseits die Gesetze unseres Staates brechen, sich aber gleichzeitig von diesem Staat üppig versorgen lassen. Da drängt sich die Schizophrenie/Perversität doch bereits auf.

Oder wartet man darauf bis der von LITTERS (Beauftragter von Bundeskanzlerin MERKEL, BW Ministerpräser KRETSCHMANN GRÜNE) angeordnete Entzug aller reduzierten Hartz IV Leistungen und damit auch Diabetes- Nierenmedikamente zun lange erwarteten Tod durch verhungern führt? Warten MERKEL; KRETSCHMANN; CDU Präsidium, GRÜNE Führungsjunta, SPD, MdL, MdB, MEP, Bürokratur, Justiz darauf, dass Bruno endlich verreckt? Back to the NAZI Time?

[weiter zur Klage]

Hehre Worte doch ohne Wirkung, nur zur Täuschung der Bürger:


Die Gerichte müssen sich schützend und fördernd vor die Grundrechte des Einzelnen stellen ….. Dies gilt ganz besonders, wenn es um die Wahrung der Würde des Menschen geht. Eine Verletzung dieser grundgesetzlichen Gewährleistung, auch wenn sie nur möglich erscheint oder nur zeitweilig andauert, haben die Gerichte zu verhindern.

http://www.bundesverfassungsgericht.de/entscheidungen/rk20050512_1bvr056905.html


SG Freiburg Präsident; Keine Klärung Entzug Essen, Diabetesmedikamente, damit Verweigerung Recht auf Leben und handeln gegen SGB, Grundgesetz, Menschenrechte, Bundesverfassungsgericht, stattdessen wird sofort die Entmündigung von Bruno gestartet durch eine eindeutig befangene, wirtschaftlich abhängige Schelchtachterin die ihre eigenen Gutachten (ein paar Monate zuvor) komplett über den Haufen wirft um die Vorgabe „Entmündigung“ zu erreichen.

Plus Erpressung „Diabetesbehandlung bei Entmündigung“ Justiz/Behörden.

Richterin verweigert lebenswichtige Diabetes- Nierenmedikament, lässt vorsätzlich das Notfallüberwachungssystem zerstören – alles ohne Anhörung des wegen „Beleidigung“ Beklagten Bruno und unter Ausnutzung seiner behördlich verursachten/bekannt Gesundheitsschäden (Beleidigung war, weil WIR nicht Bruno die Verweigerung seiner lebenswichtigen Diabetes- Nierenmedikamente durch Behörden als Verbrechen gegen Menschenrechte dokumentiert hatten)

Foltergefängnis im Geheimprozess – Bruno wurde erst bei der abendlichen Verhaftung und Verschleppung durch die Polizei ins Gefängnis informiert – keine Anhörung, wie immer! Einziger bekannter Grund „wer den Papst beleidigt, kommt ins Gefängnis„.

Verschleppung/Aussetzung zur Einschüchterung zum Gefängnis durch Polizei im Auftrag von CDU Politiker – dort ausgesetzt denn „nixxe Haftbefehl, nixxe Gefängnis“ bis heute KEINE Untersuchung dieser vorsätzlichen Körperverletzung, usw.

Klagen gegen Hartz IV und zur Weiterleitung an EuGH wurden unterschlagen – denn wenn Hartz IV das „absolute Existenzminimum“ ist, dann ist jede Reduzierung/Sanktion ein Entzug des Rechts auf Leben. Und da das Bundesverfassungsgericht dies geurteilt, es aber von anderen Gerichten ignoriert/verweigert wird, bleibt nur die Einschaltung des EuGH/ICC übrig oder eben wieder die Unterschlagung der Klagen.


[weiter zur Klage]

Merkel Kretschmann gegen EUROPA

Hervorgehoben

Bundeskanzlerin Merkel, CDU Präsidium,

MP Kretschmann & GRÜNE Führungsjunta, aSozenführungen, usw.

ALLE verweigern die EU Charta der Menschenrechte,

und handeln damit klar gegen ein freies, demokratisches Europa!


CDU GRÜNE SPD – sind für eine Diktatur der Parteien/Rassisten/Faschisten!

Menschen mit Behinderung“ sind wieder ARSCHLOCH = UNTERMENSCH = UNWERTES LEBEN = BALLASTEXISTENZEN (in Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald plus Aufsichtsbehörden, plus Kretschmann/Habeck, Baerbrock, usw. GRÜNE, Nahles, Schulz, Scholz, Gabriel, Kühnert, Maas, Barley, Giffey,usw. CDU Merkel, Kramp-Karrenbauer, Präsidium, MdL, MdB, MEP, usw.) und dürfen wieder gefoltert/umgebracht werden!

Menschen mit Behinderung haben wieder kein Recht auf Leben, sind ARSCHLOCH = BALLASTEXISTENZEN und müssen weg, dieses Mal endgültig!

Wieder Krüppeljagd, Euthanasie durch CDU – GRÜNE – SPD!


CDU GRÜNE SPD – sind die schlimmsten Rassisten in Europa!

ALLE deutschen Parteien – Einig gegen Demokratie, Recht und Freiheit!

Deutschland ist wieder durchseucht – von Kanzleramt bis in die Gemeinde MARCH herrschen wieder braune Idiotien! ALLE schwiegen zu unterschlagenen Strafanzeigen, Klagen, Anträgen, u.a. SIEG HEIL Geschrei in MARCH. Dort werden auch hilfesuchende Menschen verjagt mit „gehen Sie zur Kirche, die haben Geld, die können spenden“ = hoch kriminell! Doch was kann man von einer Gemeinde erwarten, die zu SIEG HEIL Geschrei schweigt, Menschen mit Behinderung die gesetzlich zustehende Hilfe, Grundgesetz, Menschenrechte, das Recht auf Leben verweigert und ein Hakenkreuz auf einer Gedenkstätte nicht entfernen lässt, auf Betreiben zweier CDU Politiker (MdB & Gemeinderat)? Hinweis: Es gab nur eine Teilentfernung …..Teile des Symbols seien zwar noch sichtbar, aber „das Hakenkreuz ist in seiner Ganzheit nicht mehr wirksam“. Es sei nicht alles weggeschlagen worden, weil es ein „zeitgeschichtliches Dokument“ sei, das man nicht einfach retuschieren könne……. [Link Artikel]. Es ist absehbar, wann auch anderswo wieder die Hakenkreuze restauriert werden – als „zeitgeschichtliche Dokumente“ und sicher wird dann auch öfters marschiert. Alles mit Unterstützung einer Bürokratur/Justiz die nur auf die eigenen Vorteile/Pfründe/Pensionen aus ist – IMMER gegen die Menschen im Land – und dafür wieder eine faschistische Diktatur installiert – wie vor 1.000 Jahren!

Frau Merkel, wieso prangen Sie in der Presse den Rechtspopulismus an, während Sie selbst diese NSU 2.0/bürokratischen Todesschwadronen unterstützen?

Sie kennen den miserablen Gesundheitszustand (u.a. Blutdruck/Puls 19/05/2019: 158/94 112 um 07:57 – 150/81 106 um 08:02), von ihren Behörden/Parteifreunden verursacht! Doch um ihre Parteifreundin/Landrätin und andere Verbrecher gegen Menschenrechte zu schützen, lassen Sie Bruno brutal verrecken!

[weiter]

Merkel Kretschmann auf Krüppeljagd!

Hervorgehoben

Merkel Kretschmann auf Krüppeljagd!

Menschen mit Behinderung“ sind für Merkel & Kretschmann, CDU Präsidium, GRÜNE Führungsjunta, aSozen, MdB, MdL, MEP, usw. nur „ARSCHLOCH = UNTERMENSCH = unwertes Leben“ und solche Ballastexistenzen müssen wieder vernichtet werden, diesmal endgültig!

Auch wenn wir aufgegeben haben, dass Merkel/Kretschmann doch noch Amtspflichten, Amtseid, Grundgesetz, Menschenrechte erfüllen, das Recht auf Leben gewähren und den Rassismus ihrer Parteifreunde/Behörden/Justiz stoppen, wollen wir die staatliche Folter/extralegale Hinrichtung, politische Verfolgung/Folter/Gefängnis weiter dokumentieren!

Außerdem suchen wir weiter medizinische Hilfe, Asyl im demokratischen Ausland, damit Bruno wenigstens seine letzten Tag vor diesen rassistischen, faschistischen Bürokrateten/Politikern geschützt ist und so seine letzten Tage und Tod in Würde und Freiheit verbringen kann. Er soll nicht unter diesen NSU 2.0 / Nazis/BüroKrauts/Schlächtern sterben müssen, die alles tun, damit er bald verreckt, damit diese Folterer/Schlächter/“Elite/Herrenrasse„/Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt geschützt sind und weiter schmarotzen können! [weiter]


Dear humans all over the World – please support „FREE BRUNO“ – protect Bruno through your public monitoring – stand up for our Human Rights – stop the German Nazis/Huns/Krauts!

https://dassindbrunosmoerder.wordpress.com/free-bruno/

Staatliche Volksverhetzung durch GrünSchwarzTot

Was der Straßenmob in Chemnitz, sind in Baden-Württemberg/Berlin die Behörden/Politiker!

Krüppeljagd/Staatsmord im Auftrag von Merkel/Kretschmann!

Öffentliche Strafanzeige wegen Volksverhetzung gegen ReGIERung!

„Menschen mit Behinderung“ sind „ARSCHLOCH/UNTERMENSCH“!

Öffentliche Strafanzeige, weil immer unterschlagen!

Deutsche Amtsträger, Deutschlands Schande!


Staatsmord – Euthanasie – schlimmer wie bei den Nazis!

MERKEL & KRETSCHMANN verraten unser Grundgesetz, die Menschenrechte!

Grundgesetz Die Würde des Menschen ist unantastbar  Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung ALLER staatlichen Gewalt. #

[weiter – Anzeige Staatliche Volksverhetzung]

Deutsche Beamte – Deutschlands Schande!

Deutsche Beamte, Deutschlands Schande!

BGH verurteilt Behörden zu Beratungspflicht = Gesetzeserfüllung! Ergo haben die Behörden bisher eindeutig gegen die Gesetze gehandelt! Ist das NUR Arbeitsverweigerung oder durch die Vorteilsnahme/Gewährung (Gehalt, Pension, Boni) einfach Schmarotzertum durch Parasiten/Volksschädlinge (Wir haben die AmtsALTdeutschen Begriffe extra nachgeschlagen, weil die Behörden heute „Menschen mit Behinderung“ als ‚ARSCHLOCH‘ führen, war UNTERMENSCH in AmtsALTdeutsch) und die Begriffe „Vorteilsnahme/Gewährung“ in diesen Degenerationen zu  theoretisch / abstrakt / juristisch spitzfindig sind, bzw. erfahrungsgemäß überfordern („kapieren wir sowieso nicht, also ignorieren wir alles“).

† Gegen staatliche Arbeitsverweigerung & Rassismus „Deutsche Beamte = Deutschlands Schande!“ Urteil zu Sozialleistungsträgern – BGH betont besondere Beratungspflicht

† Erneute Information über Arbeitsverweigerung/Korruption/Willkür/usw. – Verbrecher im Staatsdienst

† Wir fordern weiter Soforthilfe, Menschenrechte für Bruno Schillinger!

GRÜNER Hinrichtungsbefehl aus dem unChristlichen Kanzleramt!

2018: Mensch mit behördlich verursachten Behinderungen kämpft um sein Überleben, gegen NaziGRÜNEN Rassismus/Euthanasie in Baden-Württemberg und SIEG HEIL Dorf MARCH/D!

[weiter]

Brunos Schlächter – kein Recht auf Leben!

Entwurf Buchtitel 02 Seit 22/02/2016 keine feste Nahrung mehr durch Misshandlungen, usw. durch Jobcenter/Landratsamt/Regierung – keine Hilfe, kein Anruf, usw. Staatsmord/Euthanasie! Bruno Schillinger soll verrecken!


† Dokumentation aus Notwehr/GG 20(4): ReGIERung Bundeskanzlerin/CDU Vorsitzende Merkel, Vize-Kanzler/SPD Vorsitzender Gabriel, Ministerpräsident CSU Vorsitzender Seehofer und BW Ministerpräser Kretschmann GRÜNE lassen Menschen mit Behinderung als ‘ARSCHLOCH’ bezeichnen, misshandeln, hinrichten, verrecken, um ihre Parteifreunde/Verbrecher gegen Menschenrechte zu schützen! † Alle Behörden/Politiker & Justiz wurden mehrfach informiert, zur notwendigen, gesetzlichen Soforthilfe & Menschenrechten aufgefordert – SCHWEIGEN! Die Folge ist diese öffentliche Dokumentation!

Frau Merkel, Herren Seehofer, Gabriel, Kretschmann, stoppen Sie diese Verbrechen gegen Menschenrechte, an Grundgesetz, leisten Soforthilfe,  Starten endlich die öffentliche Untersuchung und werfen Sie die Verantwortlichen aus der Partei oder befehlen Sie die Fortsetzung der Hinrichtung, Euthanasie & Verbrechen gegen Menschenrechte!

Die ausführenden Verbrecher gegen Menschenrechte berufen sich auf ihre Anordnung, z.B. ‘was soll ich machen, wenn der Kretschmann nichts tut?‘ (Landesjurist Menzemer, 41 Dienstjahre) oder ‘die Verweigerung von Essen, Diabetesbehandlung DURCH Behörden ist weder versuchter Mord noch eine andere Straftat‘ Landesregierung/Landtag Baden-Württemberg oder Gemeinderat March ‘DER soll endlich aus dem Dorf verschwinden – DER soll freiwillig in die Irrenanstalt, da kann er auch Diabetesmedikamente kriegen‘ = Rassismus, Pogrom!……. [weiter]

Initiative gegen Rassismus

Initiative für Demokratie Menschenrechte und GEGEN Rassismus final 300dpi_2 Initiative für Demokratie Menschenrechte und GEGEN Rassismus final 300dpi_1Initiative GEGEN Rassismus für Demokratie, Menschenrechte!

Keine Rassisten in Bürokratie & Politik!

MISSION ‚Weiße Rose 2.0′ startETE am 20/02/2016

Lebenswichtige Information: Seit 22/02/2016 kann HeRr BrunoSchillinger KEINE feste Nahrungmehr zu sich nehmen! Anträge auf Hilfe werden wieder unterschlagen!

Merkel, Kretschmann, GBA Frank, alle BW MdL/Abgeordneten & Behörden wurden

informiert und schweigen, lassen verrecken, hinrichten! Die Rassisten schlachten wieder!


* Jetzt auf VielEKontakt (vk.com – FB Alternative) und Facebook *Tagebuch eines Staatsmordes von Kretschmann/Mrkel, bis hinunter zu Menzemer, Brinkmann, Störr-Ritter, Münzer, Manser, BodEn, uvm.


Die Bürger in BAden-Württemberg werden nun direkt über diesen Rassismus informiert!

Landtagswahl 13. März 2016 – Entscheidung: Demokratie oder weiter Rassismus?!

…….‚Arschloch‚ sagen Behörden zu Menschen mit Behinderung Euthanasie 2,0 Wieso leben Sie überhaupt noch?‘ denn ‚die Verweigerung von Essen, Diabetesmedikamenten DURCH Behörden ist weder versuchter Mord noch eine andere Straftat!‚ (BW Regierung/Landtag)   ‚Sieg Heil‚ Rufe Strafanzeigen vertuscht Gemeinderat drohtDER soll endlich aus dem Dorf verschwindenDER soll freiwillig in die Irrenanstalt, da kann er auch Diabetesmedikamente kriegenFührerbefehl?was soll ich machen, wenn der Kretschmann nichts tut?‚ (Landesjurist) ErpressungDiabeteshandlung bei Entmündigung‚ (Justiz) Mengele 2.0 …… [weiter] Inhalt: 1. Zwei Texte gegen Rassismus und zur Suche nach Hilfe/Asyl/Grundgesetz/Menschenrechten – 2. Gesetzestexte als Beweis von Misshandlung, Folter, Rassismus. Terrorismus, usw. – 3. Fotos einiger Gesundheitsschäden durch politische Folter durch SCHWARZGRÜNROT – 4. Sonderkapitel zu Alessio 3 Jahre unter Obhut der Behörden, misshandelt, tot geprügelt! – 5. Politiker/Behörden/Personen und Menschen die um Hilfe gebeten wurden, bzw. auch informiert wurden, dass sie Parteien unterstützen, die wieder Menschen vernichten! – 6. Unterstützung/Spenden – 7. Weiße Rose 2.0 – 8. Kontaktformular [weiter]