Behinderte sind Untermensch in Behörden

Hervorgehoben

Behinderte sind Arschloch/Untermensch – CDU/GRÜNE/ NAZIS/SPD!

Kein Grundgesetz/Menschenrechte für Menschen mit Behinderung!


Grundgesetz Die Würde des Menschen ist unantastbar  Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung ALLER staatlichen Gewalt. # Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit. Die Freiheit der Person ist unverletzlich, † Menschenrechte Jeder hat das Recht auf Leben, Freiheit und Sicherheit der Person. * Niemand darf der Folter o. grausamer, unmenschlicher o. erniedrigender Behandlung o. Strafe unterworfen werden


Danke CDU/GRÜNE/NAZIS/SPD!   Wie viel NAZI ist in CDU/GRÜNE/SPD?

Politische Verfolgung, Folter, Gefängnis, Mord durch CDU/GRÜNE/NAZIS/SPD!

[weiter asap] – vorab nur diese Bilder (draufklicken) der neuen Dokumentationen über die politische Verfolgung, Folter, Mord, an Bruno

 

Advertisements

Staatliche Volksverhetzung durch GrünSchwarzTot

Hervorgehoben

Was der Straßenmob in Chemnitz, sind in Baden-Württemberg/Berlin die Behörden/Politiker!

Krüppeljagd/Staatsmord im Auftrag von Merkel/Kretschmann!

Öffentliche Strafanzeige wegen Volksverhetzung gegen ReGIERung!

„Menschen mit Behinderung“ sind „ARSCHLOCH/UNTERMENSCH“!

Öffentliche Strafanzeige, weil immer unterschlagen!

Deutsche Amtsträger, Deutschlands Schande!


Staatsmord – Euthanasie – schlimmer wie bei den Nazis!

MERKEL & KRETSCHMANN verraten unser Grundgesetz, die Menschenrechte!

Grundgesetz Die Würde des Menschen ist unantastbar  Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung ALLER staatlichen Gewalt. #

[weiter – Anzeige Staatliche Volksverhetzung]

Stoppt den politischen Mord durch CDU GRUENE

Hervorgehoben

Frau MERKEL CDU , Herr KRETSCHMANN GRÜNE, stoppen Sie ihre Folter, Mord an Bruno SCHILLINGER!

Merkels/Kretschmanns Rassismus, Folter, extralegale Hinrichtung! ARSCHLOCH, so lassen MERKEL / KRETSCHMANN „Menschen mit Behinderung“ durch ihre Parteifreunde, in ihren Behörden bezeichnen! Politische Verfolgung/Folter/Gefängnis/Mord in Staatsauftrag“!

Wir dokumentieren erneut die Folter/Gefängnis/Hinrichtung von Bruno Schillinger mit Wissen und im Auftrag von MERKEL CDU und KRETSCHMANN GRÜNE!

Beide lassen zu, dass ihre Parteifreunde/Behörden nicht nur foltern, die Nahrung, medizinische Behandlung/Medikamente/Bestrahlung und TAGESlicht/Krebsschutz verweigern und alles tun, damit Bruno endlich verreckt. Grundgesetz, Menschenrechte werden eindeutig verweigert, wie auch Zugang zur Justiz plus Erpressung „Diabetesbehandung bei Entmündigung“ (Justiz)!

Merkel, Kretschmann und ihre Behörden/Parteifreunde verstecken sich seit Jahren und verweigern vorsätzlich ‚Recht auf Leben‘, den ‚Zugang zur Justiz‘ und warten das Bruno endlich verreckt.

Es gibt nun zwei Möglichkeiten:

Entweder bekommt Bruno endlich die gesetzlich zustehende Hilfe und kann seine letzten Tage und Tod in einem demokratischen Land verbringen, wie auch die Einschaltung des ICC und UN, was die Behörden massiv verhindern. Denn die Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt gehören vor Gericht und die deutsche Justiz hat bereits unsere Klagen zu Hartz IV (Einschaltung EuGH unten) unterschlagen und Bruno die lebenswichtigen Diabetes- Nierenmedikamente verweigert und das Notfallüberwachungssystem gezielt zerstören lassen – plus Folterhaft im Geheimverfahren weil „wer den PApst beleidigt, kommt ins Gefängnis“.

Oder die Poliyei st[rmt wieder, Bruno wird wieder mit einem konstrierten Geheimverfahren ins Gefängnis verschleppt, dort wieder gefoltert *Verbrennungen durch TAGESlicht & Schlafentyug mit Scheinwerfern  & keine, falsche Medikamente  & kein Diabetesessen & 24 Stunden&Tag in Yelle eingesperrt (kein Ausgang wegen Sicherheitsrisiko)* und ist dann der noch lebende Beweis für Willkür, illegale Haft, staatlichen Mord/Euthanasie – CDU/GRÜNEaSozen schlimmer wie die Nazis – und das Merkel/Kretschmann sogar REICHSBÜRGER (Verfassungsfeinde = Terroristen) einsetzen, sogar zu SIEG HEIL Geschrei (Anzeige unterdrückt) schweigen und eindeutig gegen Amtseid, Grundgesetz, Menschenrechte handeln. […..weiter]

Das Ende!

Hervorgehoben

Deutsche Politik/Bürokratie: rassistisch – kriminell oder dienstunfähig/süchtig?

Merkel/Kretschmann bestätigen Vorgabe/Hinrichtungsbefehl: ‚‚Die Verweigerung von Essen, Diabetesbehandlung DURCH Behörden, ist weder versuchter Mord noch eine andere Straftat“, verweigern so Recht auf Leben verweigern, schützen Verbrecher gegen Menschenrechte und lassen Menschen verrecken?


Vorab logische Schlussfolgerung: † Euthanasie/Hinrichtungsauftrag aus Kanzleramt/Staatkanzlei BW/CDU Parteizentrale – Auf Merkels/Kretschmanns Todesliste! Bruno war unschuldig im Foltergefängnis, zum Schutz von Politikern, Parteifreunden, Bürokrateten, Verbrechern gegen Menschenrechte im Amt! Deutschland wieder einig Nazi-Land?! CDU/Grüne sind heute mörderischer / rechter wie die Nazis vor 1.000 Jahren! Verbrechen gegen Menschenrechte und Mord verjähren niemals!


† Euthanasie/Hinrichtungsauftrag aus Kanzleramt/ Staatkanzlei BW/CDU Parteizentrale – Auf Merkels/Kretschmanns Todesliste! Bruno wird politisch verfolgt, gefoltert, hingerichtet, war unschuldig im Foltergefängnis, zum Schutz von Politikern, Parteifreunden, Bürokrateten, Verbrechern gegen Menschenrechte im Amt! Deutschland wieder einig Nazi-Land?! Wir gedenken seiner Folter/Ermordung! † II. Erneuerung Strafanzeige & Forderung auf Hilfe/Grundgesetz/Menschenrechte † Anmeldung Demonstration / Mahnwache † Theorie: Wurden Sie Bundeskanzlerin Merkel, Ministerpräsident Kretschmann durch ihre Mitarbeiter/Parteifreunde etwa auch belogen und betrogen? † Wir fordern weiter Soforthilfe, Menschenrechte für Bruno Schillinger! Atemprobleme / provozierte Erstickungsanfälle = Folter durch defekte Heizung – Überhitzung plus Finanzschaden – wie bei Wasserhahn/Kühlschrank – Anlage 27/01/2017

Krüppeljagd, Staatsmord,  Willkür, Terror, Korruption, im Auftrag und geschützt von Justiz/ Merkel / Kretschmann GRÜNE! [weiter]

Kindesmissbrauch – wieder Landratsamt

Hervorgehoben

Wieder Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald!

Wer stoppt endlich diese Behörde? Wieso schützen Merkel, Kretschmann, Staatsanwaltschaft, diese Behörde und deren ARSCHLOCH-Rassismus, Folter, Euthanasie?

– Alessio 3 J., 2015 totgeprügelt unter Obhut des Landratsamtes

– nun KIndesmissbrauch – 9-jähriger Junge für Sex verkauft

– Bruno als Mensch mit Behinderungen (behindert durch diese Behörden) wird misshandelt, gefoltert, ihm werden lebenswichtige Medikamente (Diabetes- Nieren) ebenso verweigert wie die das absolute Existenzminimum (Hartz IV), medizinische Versorgung, notwendige gesetzlich zustehende Leistungen, Grundgesetz, Menschenrechte, UN Behindertenrechtskonvention, Zugang zur Justiz, usw. Erpressung „Diabetesbehandlung bei Entmündigung“ (Justiz/Behörden) Foltergefängnis, usw.

Bruno hat das Versagen dieser Behörde schon 2007 gemeldet, angezeigt, KEINE Antwort, nur weitere Schikanen und Schutz der Täter/Kollegen im Amt! Alessio könnte noch leben und wäre nicht misshandelt, tot geprügelt worden.

Das Landratsamt führt Menschen mit Behinderung als ARSCHLOCH (früher Untermensch), mit Billigung Sozialdezernentin, CDU Landrätin, Regierungspräsidentin, Landesregierung, Ministerpräsident Kretschmann GRÜNE, Bundeskanzlerin/CDU Vorsitzende Merkel – inkl. Behindertenbeauftragten (Landratsamt/Baden-Württemberg – Deutschland), Staatsanwaltschaft, usw. = staatlicher Rassismus wie vor 1.000 Jahren. [weiter]

GRÜNE NAFRI RASSISMUS

Hervorgehoben

BrunoHumanRightsSkinBeforeStartNumber  Deutschland Unrechtsstaat frame


*

† GRÜNE Perversität: NAFRI ist Rassismus, doch ARSCHLOCH für Menschen mit Behinderung ist NORMAL – bei GRÜNEN & CDU Merkel/Kretschmann! KEINE Menschenrechte, KEIN Grundgesetz, KEIN Recht auf Leben für Menschen mit Behinderung unter GRÜNER LandesreGIERung und GRÜNER Führungsjunta!

† Rassismus, Menschenvernichtung hat eine Farbe! GRÜN, das neue BRAUN

Ministerpräser KRETSCHMANN VorzeigeGRÜNER lässt in seinen Behörden Menschen mit Behinderung als ARSCHLOCH bezeichnen. Das ist dann in GRÜNdeutsch die neue Bezeichnug für ‚unwertes Leben‘!

Brunos Schlächter – kein Recht auf Leben!

Hervorgehoben

Entwurf Buchtitel 02 Seit 22/02/2016 keine feste Nahrung mehr durch Misshandlungen, usw. durch Jobcenter/Landratsamt/Regierung – keine Hilfe, kein Anruf, usw. Staatsmord/Euthanasie! Bruno Schillinger soll verrecken!


† Dokumentation aus Notwehr/GG 20(4): ReGIERung Bundeskanzlerin/CDU Vorsitzende Merkel, Vize-Kanzler/SPD Vorsitzender Gabriel, Ministerpräsident CSU Vorsitzender Seehofer und BW Ministerpräser Kretschmann GRÜNE lassen Menschen mit Behinderung als ‘ARSCHLOCH’ bezeichnen, misshandeln, hinrichten, verrecken, um ihre Parteifreunde/Verbrecher gegen Menschenrechte zu schützen! † Alle Behörden/Politiker & Justiz wurden mehrfach informiert, zur notwendigen, gesetzlichen Soforthilfe & Menschenrechten aufgefordert – SCHWEIGEN! Die Folge ist diese öffentliche Dokumentation!

Frau Merkel, Herren Seehofer, Gabriel, Kretschmann, stoppen Sie diese Verbrechen gegen Menschenrechte, an Grundgesetz, leisten Soforthilfe,  Starten endlich die öffentliche Untersuchung und werfen Sie die Verantwortlichen aus der Partei oder befehlen Sie die Fortsetzung der Hinrichtung, Euthanasie & Verbrechen gegen Menschenrechte!

Die ausführenden Verbrecher gegen Menschenrechte berufen sich auf ihre Anordnung, z.B. ‘was soll ich machen, wenn der Kretschmann nichts tut?‘ (Landesjurist Menzemer, 41 Dienstjahre) oder ‘die Verweigerung von Essen, Diabetesbehandlung DURCH Behörden ist weder versuchter Mord noch eine andere Straftat‘ Landesregierung/Landtag Baden-Württemberg oder Gemeinderat March ‘DER soll endlich aus dem Dorf verschwinden – DER soll freiwillig in die Irrenanstalt, da kann er auch Diabetesmedikamente kriegen‘ = Rassismus, Pogrom!……. [weiter]