Germany: Execution of disabled Bruno

Hervorgehoben

The extrajudicial execution of handicapped Bruno

by German/Black Forest Government in Aug. 2019!

Bruno need asylum to spent his last days & death in dignity.

All is helpful, thank you

Disabled humans have no right to life – again!

Bruno Schillinger, political refugee, imprisoned in house arrest since years, without daylight, without access to justice / assigning lawyer – tortured/disabled by German authorities and so on death list of Chancellor MERKEL & PM of Black Forest KRETSCHMANN (GREENs), to shelter Bruno’s torturer/murderer, their party fellows/staff!


Their death sentence: Let Bruno perish, starving

& kill the best witness and victim = NO accusation!

[more here]


                         

Press release June 2019.pdf

Werbeanzeigen

Free Bruno!

Hervorgehoben

Dear humans all over the World – please support FREE BRUNO – protect Bruno through your public monitoring – stand up for our Human Rights – stop the German Nazis/Huns/Krauts!

ALL is helpful – Thank you from bottom of our hearts – Bruno’s dream, spent his last days in his beloved Highlands – if you have any advise/possibility inform Bruno please


Public letter to the torturers / murderers of Bruno

and criminals against human rights in German government!


Mrs. Merkel (German Chancellor – Christian Democratic Union)

Mr. Kretschmann (PM of Blood Forest – Greens)

And all involved/informed party fellows/authorities/racists/etc.….. [more]

Politische Folter, Hinrichtung durch CDUGRÜNESOZENNAZIS

Hervorgehoben

2018: Mensch mit behördlich verursachten Behinderungen kämpft um sein Überleben, gegen NaziGRÜNEN Rassismus/Euthanasie in Baden-Württemberg und SIEG HEIL Dorf MARCH/D!

Bruno’s Nachbarn – Bruno’s Folterer/Mörder im Amt – schlimmer wie Nazi’s!

GRÜNER Hinrichtungsbefehl aus dem unChristlichen Kanzleramt!

Menschen mit Behinderung, früher Untermensch/unwertes Leben, heute behördlich „ARSCHLOCH“, sind die neuen Juden der CDUGRÜNENaSozen!

REICHSBÜRGER im Staatsauftrag! Merkels/Kretschmanns Schutzstaffel?

Letzte Information an Bundeskanzlerin/CDU Vorsitzende MERKEL / Ministerpräsi of Blood Forest KRETSCHMANN GRÜNE und Staatsanwälte FRANK/SCHLOSSER über die öffentliche Suche nach Hilfe, Asyl vor ihren Parteifreunden/Behörden, u.a. via fb. ALLE haben schweigend ihre Zustimmung erteilt, um weiter jeden Kontakt mit ihrem Opfer Bruno zu vermeiden und die Lügengebäude ihrer Parteifreunde/Behörden aufrechtzuerhalten und diese korrupten, asozialen Verbrecher gegen Menschenrechte weiter gut zu versorgen (wie bereits die NAZIS im Dienst der BRD inkl. Pensionen)!

MERKEL/KRETSCHMANN/FRANK/SCHLOSSER handeln eindeutig gegen Grundgesetz, Menschenrechte und hoffen eindeutig darauf, dass ihr Opfer und lebender Zeuge Bruno endlich verreckt!

Sie lassen Menschen foltern, verrecken, extralegal hinrichten und deshalb werden wir jeden Menschen und jeden Staat um Hilfe und Schutz, Asyl vor diesen neuen NAZIs* bitten!

Grundsatzfrage: Wie dienstfähig sind die beteiligten/informierten Personen überhaupt? Konfabulieren/spinnen die sich ihre eigene Welt zurecht oder sind sie überfordert, gar süchtig (öffentliches Geständnis) oder  gar degeneriert »pathologisch guten Gewissens**« wie der CDU/Nazi-Marine Richter Filbinger „Blutrichter**“ und die bis heute übliche Schreibtischmörderjustiz »was damals Recht war, kann heute nicht Unrecht sein**«? [weiter]