Bamf BA Sozial- Steuerbetrug

Hervorgehoben

BAMF – BA – politische Verbrechen an Bruno und anderen Menschen – durch Bundeskanzlerin MERKEL CDU & Ministerpräsident KRETSCHMANN GRÜNE und ihre Parteifreunde/Bürokrauts/Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt!

† II. Dolchstoß des ehem. BAMF/BA Vorsitzenden Weise (CDU) in Presse! Geht das ReGIERungsschiff unter? Bandenbetrug oder Dienstunfähigkeit / Degeneration? BAMF Betrug hatte Vorläufer in Bundesagentur gegen Arbeit

† Bandenbetrug oder Dienstunfähigkeit/Degeneration? BAMF Betrug hatte Vorläufer in Bundesagentur gegen Arbeit [weiter]


Passend dazu auch der völlig IRRE Giftpulveralarm aus dem Landratsamt von Merkels Parteifreundin https://dassindbrunosmoerder.wordpress.com/irrer-giftpulveralarm/ mit entsprechenden Polizeieinsatz die auch ein Kommunikationsverbot „unterlassen Sie die Kommunikation“ mit Behörden erlassen haben! Also keine Anträge mehr stellen, keine Wahrnehmung der gesetzlich zustehenden Rechte, usw. Alles per Order durch Polizei! Unsere Selbstanzeige wurde ebenso wie die Forderung nach Rücknahme und Klärung unterschlagen – wie auch die an diesem Tag gestellte Anzeige zur Niederschrift  wg. Rassismus, usw. bei den heimsuchenden Polizisten.

Ergänzung: www.theodoreickegedaechtnismedaille.wordpress.com (Gedächtnismedaille für besonderen Einsatz gegen Grundgesetz & Menschenrechte – Memorial Medal for outstanding services against German Constitution and Human Rights! – verliehen an BK MERKEL, MP KRETSCHMANN, Siemens AG CEO KAESER, Behindertenbeauftragte für den gezeigten Rassismus ‚Menschen mit Behinderung‘ sind auch für sie ARSCHLOCH, obwohl sie selbst auch behindert sind (aber immerhin stehen sie durch ihr Amt über den NORMALEN Menschen mit Behinderung, wie die Kapos, Schreibtischtäter, usw. – usw.) # www.march.de – NAZI/Krauts / SIEG HEIL village, torture disabled, support name disabled as axxhole (unworthy life in NAZI era)


Für Recht auf Leben für Menschen mit Behinderung auch in Deutschland! Stoppt Folter, extralegale Hinrichtung, Euthanasie, Behördenrassismus!

Bringt die Verbrecher gegen Menschenrechte vor das ICC / UN Tribunal!

Bruno wird der „Zugang zur Justiz / Recht auf faires Verfahren / Beiordnung eines Anwaltes“ = Verbrechen gegen Menschenrechte, vorsätzlich verweigert um die Parteifreunde, Bürokrauts, Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt zu schützen!

Advertisements

Das Ende!

Hervorgehoben

Deutsche Politik/Bürokratie: rassistisch – kriminell oder dienstunfähig/süchtig?

Merkel/Kretschmann bestätigen Vorgabe/Hinrichtungsbefehl: ‚‚Die Verweigerung von Essen, Diabetesbehandlung DURCH Behörden, ist weder versuchter Mord noch eine andere Straftat“, verweigern so Recht auf Leben verweigern, schützen Verbrecher gegen Menschenrechte und lassen Menschen verrecken?


Vorab logische Schlussfolgerung: † Euthanasie/Hinrichtungsauftrag aus Kanzleramt/Staatkanzlei BW/CDU Parteizentrale – Auf Merkels/Kretschmanns Todesliste! Bruno war unschuldig im Foltergefängnis, zum Schutz von Politikern, Parteifreunden, Bürokrateten, Verbrechern gegen Menschenrechte im Amt! Deutschland wieder einig Nazi-Land?! CDU/Grüne sind heute mörderischer / rechter wie die Nazis vor 1.000 Jahren! Verbrechen gegen Menschenrechte und Mord verjähren niemals!


† Euthanasie/Hinrichtungsauftrag aus Kanzleramt/ Staatkanzlei BW/CDU Parteizentrale – Auf Merkels/Kretschmanns Todesliste! Bruno wird politisch verfolgt, gefoltert, hingerichtet, war unschuldig im Foltergefängnis, zum Schutz von Politikern, Parteifreunden, Bürokrateten, Verbrechern gegen Menschenrechte im Amt! Deutschland wieder einig Nazi-Land?! Wir gedenken seiner Folter/Ermordung! † II. Erneuerung Strafanzeige & Forderung auf Hilfe/Grundgesetz/Menschenrechte † Anmeldung Demonstration / Mahnwache † Theorie: Wurden Sie Bundeskanzlerin Merkel, Ministerpräsident Kretschmann durch ihre Mitarbeiter/Parteifreunde etwa auch belogen und betrogen? † Wir fordern weiter Soforthilfe, Menschenrechte für Bruno Schillinger! Atemprobleme / provozierte Erstickungsanfälle = Folter durch defekte Heizung – Überhitzung plus Finanzschaden – wie bei Wasserhahn/Kühlschrank – Anlage 27/01/2017

Krüppeljagd, Staatsmord,  Willkür, Terror, Korruption, im Auftrag und geschützt von Justiz/ Merkel / Kretschmann GRÜNE! [weiter]

BW-Petitionsausschuss ignoriert Menschen mit Behinderung

Hervorgehoben

IMMER verraten pic 01of01 petitionPetitionsausschuss Landtag Baden-Württemberg – keine Eingangsbestätigung/Antwort! Werden wieder die behördlich verursachten Gesundheitsschäden ausgenutzt?

Petition eingereicht Fax/EMail am 22/11/2017 20:36:09 – 2 Nachfragen, inkl. Verweise auf: Oury Jalloh: Justizskandal ohne Ende (Monitor/WDR) – SS-Mann Gröning (96) haftfähig

Theorie: Liegt das vielleicht daran, dass ALLE Abgeordneten die Vorgabe:

‚Die Verweigerung von Essen, Diabetesbehandlung DURCH Behörden, ist weder versuchter Mord noch eine andere Straftat

unterstützen und so den schweigenden Führerbefehl 2.0 ‚Wir sind über alles informiert‚ (Vorzimmer Ministerpräsident KRETSCHMANN GRÜNE) umsetzen? Wie u.a. jener Landesjurist, der mit „was soll ich machen, wenn der Kretschmann nichts tut?“ SGB, Grundgesetz, Menschenrechte verweigerte.

Oder liegt es daran, dass die ‚Verbrechen gegen Menschenrechte‚ durch BW Behörden / Politiker so eindeutig sind? Oder wieso sonst verhindert man den „Zugang zur Justiz / Recht auf faires Verfahren„, sogar der Zugang zur UN/Genf wird verweigert, so deren Untersuchung verhindert – alles bereits für sich eindeutige Verbrechen gegen Menschenrechte!

Haben Menschen mit Behinderung, in BW Amtsneudeutsch ARSCHLOCH genannt, wieder kein Recht auf Leben? Auch die Behindertenbeauftragten (D-BW-Landkreis) schweigen zu diesem Rassismus! Was uns die logische Schlussfolgerung aufdrängt: BLACK Forest = BLOOD Forest! [weiter zur Petition]

PS Suche nach Hilfe/med. Behandlung, Schutz vor politischer Verfolgung / Folter / Haft & seinen Schlächtern, usw. läuft bereits – mehr asap.

Petition TAGESlichtKREBSschutz Menschenrechte für Bruno Schillinger

Hervorgehoben

pic-petition-german-text-frame-1600-900Petition: TAGESlicht/Krebsschutz, Essen, Medizin, Arzt, Menschenrechte für Bruno SCHILLINGER

>>> Direkt zur Petition hier klicken und unterzeichnen <<<

– bitte unterzeichnen und teilen, danke –

auf dieser Seite [Kopie Petition]

Folterhölle GrüneSPDCDU

Hervorgehoben


Bruno politicial prisoner of German government ask for aid 50 per cent31/08/2016 – ASYLSUCHE zum Schutz von Gesundheit, Freiheit und Leben von Bruno Schillinger ist gestartet – die ersten Botschaften wurden kontaktiert – Anträge gestellt, um Schutz und Menschenrechte gebeten – mehr in Kürze hier [weiter] – [Brief an Botschaften – ICC/Den Haag – English]


BrunoHumanRightsSkinBeforeStartNumberBlood Forest – In der Folterhölle der GRÜNEN/SPD/CDU

89 Tage im GRÜNEN Folterknast – keine Menschenrechte für Menschen mit Behinderung! Kretschmann &  Merkel lassen ihr Behördenopfer terrorisieren! Am 17/06/2016 (Freitag) wurde Bruno nach 89 Tagen Folter aus dem Knast entlassen – 89 Tage Folter mit TAGESlicht (Hautkrnankheit = schwere Verbrennungen), Zucker, usw. bei Diabetes, etc. – Bruno musste sich trotz seiner Gesundheitsschäden zu Fuß nach Hause schleppen (15 km) und kam nach über 5 Std. völlig dehydriert & verbrannt (durch Tageslicht) an. Kein Essen – ‚gehen Sie zum Sozialamt, die haben Tag und Nacht offen‘, GRÜNER Rassismus pur!

[weiter hier – Link]


56Alles Entwurf – Platzhalter – bald mehr, sobald Bruno sich von der Folter (Hautverbrennungen, Schmerzen, usw.) etwas erholte und wieder reden kann.

Stoppt Kretschmann – Offener Brief an Abgeordnete

banner 2000 750 09 shrinked 1200 450xOffener Brief an alle Mitglieder des Landtages von Baden-Württemberg!

Werden sich die Abgeordneten dieses Mal für Landesverfassung, Grundgesetz, Menschenrechte entscheiden oder wieder alle Grundrechte verraten? Ist der Black Forest in Wirklichkeit The Blood Forest?

Hätten sie bereits bei der 1. Aufforderung nach Menschenrechten, eine ‚kleine Anfrage‚ gestellt, wäre Herr Schillinger in Sicherheit – doch vor allem, der kleine Alessio (3 Jahre) wäre niemals misshandelt oder tot geprügelt worden! Mit diesen 3 Zeilen;

† Hat die Landesregierung, bei Herr Bruno Schillinger; Bachstr. 1 79232 March nach Sozialgesetzen (SGB), Bundesverfassungsgericht, Landesverfassung, Grundgesetz, Menschenrechten, UN Behindertenrechtskonvention (Bundesgesetz) gehandelt – Ja oder Nein?

hätten sie den ganzen Augiasstall ausschwemmen können! [weiter]

Besuchen Sie die neue Seite auf facebook https://www.facebook.com/HumanRightsForBruno (noch in Arbeit)

Vistit our page on facebook https://www.facebook.com/HumanRightsForBruno (where kindly people support with this work – all is helpfull, thank you)

2 Offener Brief an Kreisrat

2. Offener Brief an KREISRAT – wie lange werden die Kreisräte noch schweigen? Wie lange noch diese Verbrechen gegen Menschenrechte dulden, unterstützen, befehlen?

bgnumber_bygaelic triangle trial† 2. Offener Brief an alle Mitglieder des Kreistages † Ihre Entlastung des Landratsamtes bei Ermordung des 3-jährigen Alessio – neues Versagen aufgedeckt! † Das Kind würde noch leben, hätten Sie bereits 2013 die Landrätin / Sozialdezernentin gestoppt!

† Landrätin/Kreistag verweigert weiter Diabetes- Nierenmedikamente , LifeMonitoring, Herz, Haut/Krebs, usw. Behandlung – Isolationsfolter ohne Tageslicht † KEIN Sozialgesetz, Grundgesetz Menschenrechte im Schwarzwald – Blood Forest † [weiter]