Politiker beeinflussen Judikative Exekutive

Hervorgehoben

Politiker beeinflussen Judikative Exekutive! Rettet Bruno vor den Nazis!

Deutsche Amtsträger, Deutschlands Schande!

Deutschland ist wieder Herrenrasse!

Politik/Bürokrauts/Staatsanwälte/Justiz handeln systematisch gegen unser Grundgesetz & Menschenrechte!

Staatsanwaltschaften verweigern Untersuchung von Offizialdelikten (Legalitätsprinzip), u.a. SIEG HEIL Geschrei, behördlicher ARSCHLOCH=UNTERMENSCH Rassismus von Menschen mit Behinderung, Euthanasie und unterstützen politische Verfolgung, Folter, extralegale HInrichtung und schützen so die Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt! Dies kann alles nur auf Anweisung der politischen Vorgesetzten geschehen.

Gerichtsverfassungsgesetz § 146 – Die Beamten der Staatsanwaltschaft haben den dienstlichen Anweisungen ihres Vorgesetzten nachzukommen.

Auszüge Ausführungsgesetz Gerichtsverfassungsgesetzes § 11 Ausschluß von Amtshandlungen Wer das Amt der Staatsanwaltschaft ausübt, darf keine Amtshandlungen vornehmen, wenn er in der Sache, die den Gegenstand des Verfahrens bildet, Verletzter oder Partei ist;…… § 16 Dienstaufsicht (1) 1Die Dienstaufsicht üben aus: 1. das Justizministerium über alle Gerichte der ordentlichen Gerichtsbarkeit sowie über sämtliche Staatsanwaltschaften und Vollzugsanstalten;…..

Grundgesetz Art. 92 Die rechtsprechende Gewalt ist den Richtern anvertraut; sie wird durch das Bundesverfassungsgericht, durch die in diesem Grundgesetze vorgesehenen Bundesgerichte und durch die Gerichte der Länder ausgeübt.

[weiter]


„Menschen mit Behinderung“ sind „ARSCHLOCH/UNTERMENSCH“ – NAZI Vokabular in Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald (CDU Landrätin/Juristin) – Regierungspräsidium Freiburg – BW LandesreGIERung – Ministerpräsident Kretschmann GRÜNE – Bundeskanzlerin/CDU Vorsitzende Merkel – Staatsanwaltschaften – ALLE Behindertenbeauftragten – Gemeinde MARCH – ….!


Was der Straßenmob in Chemnitz,

sind in Baden-Württemberg, Berlin die Behörden/Politiker.


Krüppeljagd/Staatsmord im Auftrag von Merkel/Kretschmann!

Staatsmord – Euthanasie – schlimmer wie bei den Nazis!

MERKEL & KRETSCHMANN verraten unser Grundgesetz, die Menschenrechte!

Grundgesetz Die Würde des Menschen ist unantastbar  Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung ALLER staatlichen Gewalt. #


[weiter]

Werbeanzeigen

Deutschland ist wieder Herrenrasse!

Deutsche Amtsträger, Deutschlands Schande!

Deutschland ist wieder Herrenrasse!

Deutsche Amtsträger, Deutschlands Schande!

Öffentliche Strafanzeige wegen Volksverhetzung gegen ReGIERung!

„Menschen mit Behinderung“ sind „ARSCHLOCH/UNTERMENSCH“!


Was der Straßenmob in Chemnitz,

sind in Baden-Württemberg, Berlin die Behörden/Politiker.


Krüppeljagd/Staatsmord im Auftrag von Merkel/Kretschmann!

Staatsmord – Euthanasie – schlimmer wie bei den Nazis!

MERKEL & KRETSCHMANN verraten unser Grundgesetz, die Menschenrechte!

Grundgesetz Die Würde des Menschen ist unantastbar  Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung ALLER staatlichen Gewalt. #

† Öffentliche Anzeige/Dokumentation: Deutschland ist wieder ein Unrechts/ Nazi-Staat der „Herrenrasse“! – Parteiische, kontrollfreie Justiz/Bürokratur /Justiz gegen Menschen mit Behinderung – Staatlicher Rassismus/ Korruption /Folter/ Mord „Krüppeljagd“ in Regierungsauftrag – Vertuschung im Amt – systematische & systemrelevante Verweigerung von Grundgesetz, Menschenrechten!

† Erneute Forderung nach Recht auf Leben, Grundgesetz, Menschenrechten und Strafverfolgung der Verbrecher gegen Menschenrechte im Amt durch ICC / UN!

† Die Enkel von Hitler, Himmler, Mengele, Freisler, Eicke…….sind aktiv! Politische Verfolgung, Folter, Entzug von Essen/Medikamenten, extralegale Hinrichtung / Staatsmord – unterschlagene Anträge/Anzeigen/Klagen – staatlicher Rassismus / Korruption / Strafvereitelung im Amt – Staatsanwaltschaft handelt in Regierungsauftrag gegen Grundgesetz/Menschenrechte, usw.!                Asyl&Schutz für Bruno!

† Wir fordern weiter Soforthilfe, Menschenrechte für Bruno Schillinger!

#############################################################

CDU Behörde (BW) völlig unfähig Bescheide/Briefe auszustellen! Krüppeljagd, Willkür, Terror, Korruption, geschützt von Justiz/ Merkel / Kretschmann GRÜNE!

[weiter]

Kindesmissbrauch – wieder Landratsamt

Wieder Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald!

Wer stoppt endlich diese Behörde? Wieso schützen Merkel, Kretschmann, Staatsanwaltschaft, diese Behörde und deren ARSCHLOCH-Rassismus, Folter, Euthanasie?

– Alessio 3 J., 2015 totgeprügelt unter Obhut des Landratsamtes

– nun KIndesmissbrauch – 9-jähriger Junge für Sex verkauft

– Bruno als Mensch mit Behinderungen (behindert durch diese Behörden) wird misshandelt, gefoltert, ihm werden lebenswichtige Medikamente (Diabetes- Nieren) ebenso verweigert wie die das absolute Existenzminimum (Hartz IV), medizinische Versorgung, notwendige gesetzlich zustehende Leistungen, Grundgesetz, Menschenrechte, UN Behindertenrechtskonvention, Zugang zur Justiz, usw. Erpressung „Diabetesbehandlung bei Entmündigung“ (Justiz/Behörden) Foltergefängnis, usw.

Bruno hat das Versagen dieser Behörde schon 2007 gemeldet, angezeigt, KEINE Antwort, nur weitere Schikanen und Schutz der Täter/Kollegen im Amt! Alessio könnte noch leben und wäre nicht misshandelt, tot geprügelt worden.

Das Landratsamt führt Menschen mit Behinderung als ARSCHLOCH (früher Untermensch), mit Billigung Sozialdezernentin, CDU Landrätin, Regierungspräsidentin, Landesregierung, Ministerpräsident Kretschmann GRÜNE, Bundeskanzlerin/CDU Vorsitzende Merkel – inkl. Behindertenbeauftragten (Landratsamt/Baden-Württemberg – Deutschland), Staatsanwaltschaft, usw. = staatlicher Rassismus wie vor 1.000 Jahren. [weiter]

Brunos Schlächter – kein Recht auf Leben!

Entwurf Buchtitel 02 Seit 22/02/2016 keine feste Nahrung mehr durch Misshandlungen, usw. durch Jobcenter/Landratsamt/Regierung – keine Hilfe, kein Anruf, usw. Staatsmord/Euthanasie! Bruno Schillinger soll verrecken!


† Dokumentation aus Notwehr/GG 20(4): ReGIERung Bundeskanzlerin/CDU Vorsitzende Merkel, Vize-Kanzler/SPD Vorsitzender Gabriel, Ministerpräsident CSU Vorsitzender Seehofer und BW Ministerpräser Kretschmann GRÜNE lassen Menschen mit Behinderung als ‘ARSCHLOCH’ bezeichnen, misshandeln, hinrichten, verrecken, um ihre Parteifreunde/Verbrecher gegen Menschenrechte zu schützen! † Alle Behörden/Politiker & Justiz wurden mehrfach informiert, zur notwendigen, gesetzlichen Soforthilfe & Menschenrechten aufgefordert – SCHWEIGEN! Die Folge ist diese öffentliche Dokumentation!

Frau Merkel, Herren Seehofer, Gabriel, Kretschmann, stoppen Sie diese Verbrechen gegen Menschenrechte, an Grundgesetz, leisten Soforthilfe,  Starten endlich die öffentliche Untersuchung und werfen Sie die Verantwortlichen aus der Partei oder befehlen Sie die Fortsetzung der Hinrichtung, Euthanasie & Verbrechen gegen Menschenrechte!

Die ausführenden Verbrecher gegen Menschenrechte berufen sich auf ihre Anordnung, z.B. ‘was soll ich machen, wenn der Kretschmann nichts tut?‘ (Landesjurist Menzemer, 41 Dienstjahre) oder ‘die Verweigerung von Essen, Diabetesbehandlung DURCH Behörden ist weder versuchter Mord noch eine andere Straftat‘ Landesregierung/Landtag Baden-Württemberg oder Gemeinderat March ‘DER soll endlich aus dem Dorf verschwinden – DER soll freiwillig in die Irrenanstalt, da kann er auch Diabetesmedikamente kriegen‘ = Rassismus, Pogrom!……. [weiter]

GRÜNE die neuen BRAUNEN?

Adorno ZitatGRÜNEdie neuen BRAUNEN? Gibt es überhaupt einen Unterschied zwischen GRÜN und Braun? Beide haben Menschen hinrichten, verrecken lassen! GRÜN verweigert Essen, lebenswichtige Medikamente, ‚Zugang zur Justiz‘, usw. und erpresst um die Mörder zu entlasten!

GRÜNE – Verfassungsfeinde oder Verbrecher gegen Menschenrechte oder Rassisten oder….? Hauptsache Macht und Vollversorgung durch die Menschen im Land!

Informiert wurden Vorstand, usw, und auch ALLE Landesverbände – SCHWEIGEN = Rassismus, Euthanasie! [weiter]

2 Offener Brief an Kreisrat

2. Offener Brief an KREISRAT – wie lange werden die Kreisräte noch schweigen? Wie lange noch diese Verbrechen gegen Menschenrechte dulden, unterstützen, befehlen?

bgnumber_bygaelic triangle trial† 2. Offener Brief an alle Mitglieder des Kreistages † Ihre Entlastung des Landratsamtes bei Ermordung des 3-jährigen Alessio – neues Versagen aufgedeckt! † Das Kind würde noch leben, hätten Sie bereits 2013 die Landrätin / Sozialdezernentin gestoppt!

† Landrätin/Kreistag verweigert weiter Diabetes- Nierenmedikamente , LifeMonitoring, Herz, Haut/Krebs, usw. Behandlung – Isolationsfolter ohne Tageslicht † KEIN Sozialgesetz, Grundgesetz Menschenrechte im Schwarzwald – Blood Forest † [weiter]

Landratsamt dreht ……

picture131 flagLandrätin/Juristin Störr-Ritter CDU (Amt) verweigert Diabetes- Nierenmedikamente, Sozialleistungen, Grundgesetz, Menschenrechte, usw. lässt Menschen ohne Tageslicht einsperren – der Vorwurf ‘Verbrechen gegen Menschenrechte‘ gilt bei ihr als Beleidigung – Justiz lässt in ihrem Auftrag die Opferwohnung stürmen, LifeMonitoring abschalten – Landrätin/Justiz verweigert weiter lebenswichtige Medikamente und beweist ihre Verbrechen gegen Menschenrechte – Gerichtsbeschluss legalisiert Euthanasie? [weiter]

Wir gedenken des ermordeten 3-jährigen Jungen der unter Obhut von Landratsamt/Jugendamt Breisgau-Hochschwarzwald Landrätin Störr-Ritter, Sozialdezernentin Münzer (Amt) stand [weiter Linksammlung Presse – Diskrepanz Landratsamt meldet in Presse alles o.k., verschweigt, dass die Uniklinik nach stationärer Behandlung des Jungen zweimal das Jugendamt informiert und danach sogar Strafanzeige gestellt hatte – WIESO ENTLASTET SICH DAS LANDRATSAMT SELBST ‘keine Hinweise auf Versäumnisse’ (aber vielleicht Beweise?)? WO SIND DIE AUFSICHTSBEHÖRDEN? WO IST DIE POLITIK?]

Ebenso des im August 2014 verhungerten Gefangenen (Bruchsal), oder des ermordeten 60-järigen im Gefängnis/Weinsberg zu dem Justizminister Stickelberger SPD ebenso schweigt wie auch zu den Verbrechen seiner Justiz gegen Bruno Schillinger, z.B. Erpressung ‘Diabetesbehandlung bei Entmündigung’. [weiter Linksammlung Presse]